Ist Dragonball Super wirklich so schlecht mit den Power Levels der einzelnen Charaktere?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde das auch mehr als lächerlich, aber man könnte es darauf schieben, dass Trunks ja ein Halb-Saiyajin ist. Demnach hat er so viel Potential wie Son Gohan, also ist es nicht komplett von den Haaren herbei gezogen. Aber am wichtigsten finde ich ja, dass es spannende Geschichten gibt und das ist ja so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bei Folge 9 oder so schon aufgehört Dbs zu schauen, weil mir das überhaupt nicht gefällt. Das meiste was mich stört ist die Animation die ist richtig hässlich gemacht worden und vor allem die Kämpfe. Die Serie nimmt einen nicht mit, wie es Db/Dbz getan hat und ehrlich gesagt fande ich Dbgt sogar noch besser als Dbs. Ich finde auch das es alles überhaubt keinen Sinn macht vor allem das Trunks, Mai liebt? Die ist doch etliche Jahre älter als er und sie wieder in ein Kind zu verwandeln macht es auch nicht besser. Ist Akira die Idee für neue weibliche Charactere ausgegangen?? Traurig finde ich es auch was man aus Videl gemacht hat.. Sie war mein Lieblings character aber nein man muss sie ja auch zerstören. Ich verstehe es zwar das sie aufgehört hat zu kämpfen da sie jetzt Mutter ist aber man hätte ihr doch wenigstens ihren Character lassen können? Und bei Gohan hätte man nicht die kompletten Muskeln entfernen sollen das er noch mehr wie ein Nerd aussieht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich glaube das Trunks vllt etwas stärker geworden ist da die Saiyajins stärker werden wenn sie in einem Kampf verlieren und trunks hat sehr oft gegen Black verloren wodurch er stärker wurde^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whis hat selber gesagt das beerus gelogen hat und garnicht 70% benutzt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?