Ist Donald Trump ein böser oder ist ein ganz böser Typ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Trump ist ein kurzsichtiger Idiot ohne politische Erfahrung...

Und Hillory ist eine machtgierige Hexe die alles tut und sagt um irgendwie an die Macht zu kommen, aber völlig verquere Weltansichten hat. Sie ist nicht rational...

Die Wahl zwischen Pest und Cholera also...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du so fragst: ein ganz böser Typ! Zumindest kommt er so rüber. Nicht umsonst ist er teilweise so verhasst wie kein anderer. Hatte letztens einen Bericht auf n-tv gesehen und hoffe sehr, dass die Statistik Recht behält. Statistisch gesehen hat der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump kaum Aussicht, ins Weiße Haus einzuziehen. Nach Berechnungen der "New York Times" liegen die Chancen seiner demokratischen Konkurrentin Hillary Clinton, am 8. November zur ersten US-Präsidentin gewählt zu werden, bei 76 Prozent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liquorcabinet
22.07.2016, 13:30

Deutschland meinte auch, dass die Briten nie aus der EU austreten ;D

1

Man wählt ihn beispielsweise deshalb, weil er als einziger seine Unterschrift dafür getätigt hat, dass gerade sehr reiche Menschen höhere Steuern zahlen sollen. Überdies lässt er sich nicht wie Clinton von der Rüstungslobby seinen Wahlkampf bezahlen. In Deutschland wird Trump sehr gerne als der nächste Adolf Hitler dargestellt, aber sorry, dem ist nicht so. Hier in unserem Land gelten ohnehin mittlerweile alle als rechts, sobald sie einen kritischen Gedanken äußern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MangarDerGott
22.07.2016, 13:41

Die einzig wahre Antwort, neben den lehren des Moon.

0

Wüsste ich auch gern. Meiner Meinung nach ein ganz böser und vor allem sehr DUMMER Typ. Aber er kann die Massen begeistern, weil er gelernt hat, genau die Punkte anzusprechen, die die Leute bedrücken. Nur Lösungen bringt er nicht, aber wer braucht schon Lösungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast zwei Fragen gestellt, Nummer eins in deiner Überschrift, Nummer zwei in deinem Fragetext.

Antwort auf Frage Nummer eins: weder noch, er ist medienwirksam und "sehr einfach gestrickt".

Antwort auf Frage Nummer zwei: Eingefleischte Republikaner haben ihn halt zu ihrem Spitzenkandidaten gewählt  wie sich das dann letztlich in der Präsidentenwahl auswirken wird, wird sich zeigen.

Ich glaube jedenfalls nicht, dass Trump der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch 

Er ist ein kapitalistischer Politiker, nicht mehr und nicht weniger 

Allerdings würde ich ihm aus Neugier die Daumen drücken,  si rassistisch und afd primitiv ich einige Aussagen von ihm finde,  was unter Kriegstreiberin und Lügnerin Clinton passiert kann man sich denken,  bei trump bin ich neugierig wie sich das entwickelt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmperorWilhelm
22.07.2016, 15:18

Ich meine deine Selbstverkarktung, also wie du deine Meinung präsentierst.

0

Weder noch.

Vielmehr ist er ein ganz böser UND schlecht frisierter Typ! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der ist brandgefährlich, weil saudumm.

Und die, die ihn wählen, haben auch nix in der Birne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZockenistBeste
22.07.2016, 13:29

ja, so ist es und wer in deutschland die grünen wählt, ist sexuell abartig

auf die eine oder andere weise

0

Was möchtest Du wissen?