ist dns wirklich so wichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

DNA ist die Grundlage des Lebens wie wir es kennen. Ohne DNA gibt es kein Leben, zumindest keines, das wir uns vorstellen können.

Agronom 14.03.2016, 17:21

Oha, ich sollte mehr auf die Tags achten, aber die Frage ist auch so gestellt, dass es besser zu der biologischen DNA passt.

0

naja, in der dns sind dinge gespeichert, wie zb deine augenfarbe, haarfarbe etc. bei der zellteilung werden diese informationen weitergegeben. ob man ohne dns leben kann sei mal dahingestellt, aber alle menschen würden sich stark ähneln..

LordPhantom 14.03.2016, 16:26

Nein. Ohne ist kein uns bekanntes Leben möglich

0
NEZBITE 14.03.2016, 16:27
@LordPhantom

wieder was dazugelernt.. es ging aber auch um das "was wäre wenn", das wäre aber denk ich mal richtig.,.

0

auf grund der tags meinst du wohl eher das "domain name system"?

Kiboman 14.03.2016, 16:47

stellen wir uns eine welt ohne das dns vor:

google.de?

gutefrage.net?

gibt's nicht statt dessen müsstest du ein buch mit dir führen um sämtliche ip adressen der server dabei zu haben.

mehrere websites auf einem server wären ohne dns und vhosts garnicht möglich (momentan zumindest nicht)

das würde die ip Knappheit noch verschlimmern.

dns wurde geschaffen um websites wieder ekennbar und sich unter einem namen merken zu können.

das dns system ist im grunde ein grosses telefonbuch wo die domains zu den ip adressen hinterlegt sind.

2

Was möchtest Du wissen?