Ist dieses Vogelhäuschen (Futterspender für Wildvögel) aus Naturholz geeignet? (UND: Häuschen gegen Keime in den Backofen?)?

 - (Tiere, Natur, Vögel)  - (Tiere, Natur, Vögel)  - (Tiere, Natur, Vögel)  - (Tiere, Natur, Vögel)

5 Antworten

Also wenn schon in den Backofen, dann reichen rund 80° aus, um Keime zu töten. Bei 200° dürfte das Holz Schaden nehmen und reißen.

Ich persönlich würde mindestens das Dach und die Seitenteile, die nicht mit Futter in Berührung kommen, wasserfest machen, z.B. mit wasserlöslichem Acryllack (Acrylsuspension), der auch für Kinderspielzeug zugelassen ist (schadstofffrei). Das gibts in jedem Baumarkt. Das hätte auch den Vorteil, dass man die Oberfläche einfach abwischen kann.

Futterhäuschen sind zur Fütterung von Wildvögeln nicht geeignet !!

Denn sie leisten der Verbreitung ansteckender Krankheiten am Futterhaus Vorschub.

Es gibt eine ganze Reihe solcher hoch ansteckenden Erkrankungen.

Gerade im Winterhalbjahr sind viele Vögel dafür besonders emfänglich, so dass die Sterberate extrem hoch ist.

Dazu kommt, dass manche Vogelarten ganz besonders empfindlich auf die Krankheitserreger reagieren, so dass innerhalb dieser Arten teilweise ein Massensterben zu beobachten ist, wenn es bevorzugte Ansteckungsorte, wie Futterhäuschen gibt.

Besser ist es das Futter einfach an Ästen oder Zweigen hängend zu befestigen, damit der abgesetzte Kot/Urin der Vögel nicht auf oder zwischen dem Futter landet.

Streufutter sollte deshalb möglich nicht mehr verwendet werden !!

Deshalb bitte nicht den Ratschlägen sogenannter "Tierschützer" folgen, welche gerne Futterhäuschen empfehlen.

Denn die Dummheit dieser Leute, anders kann man es wirklich nicht mehr bezeichnen, ist mitverantwortlich dafür, dass viele Wildvögel ihren vorzeitigen Tod falsch verstandenen Tierschutz verdanken.

Mit besten Grüßen

gregor443

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung

Sieht gut aus, kein Problem. Würde es nicht übertreiben mit der Hygiene, denn irgendwelche Keime sind überall in der Natur vorhanden. Alle paar Tage das restliche, vielleicht nasse Futter oberflächlich entfernen und neues Futter reintun reicht völlig aus. Viel Freude an den Vögel!

Vögel finden Neues Vogelhaus nicht

Hallo, OIch habe jetzt seit jahren ein Vogelfutterhaus an der Hauswand hängen gehabt leider musste ich dieses nun von dort entfernen um die Vögel jedoch weiter füttern zu können habe ich es bloß an ein Stückchen weiter wieder aufgehängt das Problem ist nur die Vögel scheinen das Haus nicht zu finden kann mir jemand sagen woran das liegt? es ist das selbe Vogelhaus hängt aber wie gesagt ein stück weiter und auch etwas tiefer. Bitte um schnelle Antwort damit die Vögel auch weiterhin zu uns kommen!!!

LG Apfelina

...zur Frage

Woher wissen Vögel, dass es in Vogelhäuschen Futter gibt?

Meine Schwester hat auf ihrem Balkon ein Vogelhäuschen stehen. Es war noch nie Futter drin, aber trotzdem kommen jeden Tag Vögel dahin. Woher wissen sie, dass es da Futter geben könnte?

...zur Frage

Vögel nehmen Vogelhaus nicht an?

Das Häuschen steht im Freien und bis vor zwei Monaten war es gut besucht. Wir mussten alle zwei Tage Futter nachfüllen.

Seit zwei Monaten kommt kein Vogel mehr, obwohl wir ein zweites, viel kleineres Haus in 5 m Entfernung haben, das angenommen wird.
Futter ist Mischfutter, Sonnenblumen-Körner, Meisenknödel.

Was könnte die Ursache sein?

...zur Frage

Warum kommen immer nur Kohlmeisen ans Vogelhaus?

Hallo,

also mir ist aufgefallen( auch letztes Jahr schon), dass immer nur Kohlmeisen an unser Vogelhaus kommen, um zu fressen. Woran liegt das? Ich meine klar, verschiedene Vogelarten fressen verschiedene Dinge. Aber dennoch müssten doch mehr Arten an dem Futter interessiert sein als nur die Kohlmeisen. Z.B. Spatzen und Gartenrotschwänze.

Danke im Voraus;)

...zur Frage

Was sollte man bei einem Nistkasten für Vögel beachten?

Und muss man bei einem Nistkasten auch Futter ins Häuschen stellen? Ich meine dazu sind ja die Futterhäuser da. Wie groß muss das Loch sein? Wir wollen den Nistkasten auf dem Balkon hängen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?