Ist dieses Verhalten noch normal für einen 11-Jährigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das zegt einfach nur, dass da eine sehr sehr starke Bindung zur Familie besteht.
Ich selbst bin mit 8 Jahren ins Internat gekommen und da waren auch einige, die andauernd weinten wegen des Heimwehs und deshalb sogar nach Hause gebracht wurden. Ich selbst konnte das nie nachvollziehen.
Heute weiß ich, dass es wahrscheinlich daran liegt, dass ich keine sehr gute Bindung zu meinen Eltern habe, eher ein schlechte und es daher für mich eher eine richtige Erholung war, von zuhause weg zu kommen.
Im Falle Deines Bruders ist es wiederum umgekehrt. Ein Zuviel an Bindung kann daher scheinbar genauso schmerzhaft sein, als wenn es zu wenig gibt. Nämlich im Falle, dass es zur Trennung kommt. Und dass es dazu früher oder später - in der ein oder anderen Weise - kommen muss, steht außer Frage. Daher sind solche schleichenden Abkapselungsmaßnahmen bestimmt nur gut, um irgendwann im Erwachsenenalter unäbhängig(er) von den Eltern leben zu können.

Daran sieht man,dass sie in diesem Alter,egal wie Selbstbewusst sie auch erscheinen mögen,noch Kinder sind.Ich denke das Verhalten deines Bruders ist jetzt nicht wirklich unnormal.Unser jüngster war auch so.Nun ist er älter geworden und das anhängliche hat sich gelegt.Lass deinem Bruder einfach Zeit zum älter und vernünftiger werden.Jedes Kind ist anders.

Minafin 15.10.2012, 14:48

Ok, danke! Dann bin ich jetzt etwas beruhigter...:) Was meinst du, sollen meine Eltern ihn besser abholen oder noch da lassen?

0
CaroTheQueen 15.10.2012, 14:52
@Minafin

Wartet mal ab, wie es ihm morgen geht. Ich bin mir sicher, da gehts ihm schon besser. Und außerdem wird man durch solche Dinge auch selbstständiger ;)

0
Annelein69 15.10.2012, 14:53
@Minafin

Das sollten deine Eltern entscheiden,da sie ihn am Besten kennen.

0
Minafin 15.10.2012, 14:54
@CaroTheQueen

Ok, danke! :) Ich denke (und hoffe) auch... aber ist ist zurzeit wirklich sehr extrem... Gerade das mit der Trinkverweigerung... :(

0
Minafin 15.10.2012, 14:56
@Annelein69

Ja, auf jeden Fall;-) sie wollen ihn ja eig. noch da lassen, aber sein Verhalten ist zurzeit so extrem, dass sie ihn wahrscheinli. doch abholen werden.

0

Was möchtest Du wissen?