Ist dieses Update vorraussehend Sinnvoll?

2 Antworten

abgesehen davon das die neue CPU totale steinzeit ist passt sie auch nicht auf das Mainboard. Dazu kommt das du ddr4 ram verbauen willst was das Board und CPU gar nicht unterstützen. Wie viel willst du denn ausgeben dann suche ich mal was passendes.

sorry hab das Mainboard nicht gesehen, passt zwar ist aber total veraltete Hardware das neu zu kaufen ist Geldverschwendung

0
@DrBlub

Die CPU wurde erst vor ein paar tagen released ^^

0
@GamerTech

nur weil etwas neu ist heißt es nicht das es gut ist. Er hat nur zwei kerne das Minimum heute zu tage sind vier

0

Intel stellt auch heute noch (neue) Pentium-CPUs her.
Allerdings sind diese nicht für Otto-Normal-Haushalts-PCs sondern für spezielle Anwendungen gedacht.
In sofern hast Du natürlich recht: Eine Pentium-CPU - statt einer Core-I zu nutzen ist hier Blödsinn.

0

CPU is nicht gut.

Wieso?

0

Weil es schlecht ist.

0

Wie ist der Pc für 200€?

techsolo

fx 6350

16 gb ddr3 ram (2x8gb)

AsRock 970 extreme 3

alpenföhn Matterhorn

1tb hdd

gehaüse hat nich besonderes

palit gtx 770(nicht die jetstream)

...zur Frage

Neuer PC mit Intel i7-8700k + 16 GB RAM sehr langsam?

Hallo,

habe mir einen PC bestellt mit Intel i7 Prozessor und 16 GB RAM. Nach dem Starten ist mir aufgefallen, dass der Rechner sehr langsam ist. Treiber sind alle installiert. Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Quad Channel RAM wird nicht erkannt?

Hab mir 16gb DDR4 RAM besorgt quad channal wenn ich mehr als zwei Riegel verbaue bekomme ich kein Bild mehr

System:

Mainboard Asus tuf Mark 1 z270 RAM Speicher 16 GB 4x4 3000mhz Zotac GTX 1080 AMP extreme CPU i7 7700K Windows 10 64 bit

...zur Frage

Nur noch halb so viel Arbeitsspeicher?

Ich habe heute meinen PC gestartet und nach kurzer benutzung gemerkt, dass er langsamer ist wie sonst. Ich habe in den Taskmanager geschaut und gesehen, dass ich statt meinen 8 GB RAM nur noch 4 GB zur Verfügung hab. Wenn ich im BIOS den Takt niedriger stelle, habe ich wieder die normalen 8GB aber er ist dadurch sehr langsam. Normalerweise hatte ich bist jetzt immer 2133 MHz aber jetzt bootet Windows auch nur noch mit 1033 , sonst steht entweder "Overclocking fehlgeschlagen" oder ich habe trotzdem nur 4GB aber nur mit 1033 MHz. Muss ich im BIOS eine bestimmte einstellung ändern oder ist vielleicht das Mainboard oder der RAM kaputt?

Mein PC: Asus Rampage III Gene | i7 920 4c @2.67 GHz | Nvidia GTX 970 4GB | 2x 4GB Corsair Vengeance 2400MHz | 256GB Samsung SSD + 2TB Toshiba HDD

...zur Frage

Warum ist der RAM zu langsam?

Guten Abend,

ich habe mir neuen Prozessor, RAM und Mainboard zugelegt. Habe den Ryzen 2600x+ das ASUS Prime 470x. Dazu den Corsair Vengence 3000 MHZ 16 GB im Dualchannel. Schon im Bios und später bei verschiedenen Überwachungsprogrammen, hat der RAM nur eine Geschwindigkeit von 2133 Mhz. Woran liegt das? Habe die beiden RAmriegel so eingebaut wie im Handbuch vorgegeben.

Besten Gruß

Themelo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?