4 Antworten

Die ECE-Zulassung ist auf jeden Fall erforderlich.

Gibt es auch noch eine ABE, dann darf das Teil ohne TÜV-Besuch angebaut werden.

Gibt es keine ABE, wie hier, muss nach dem Anbau eine Einzelabnhame beim TÜV erfolgen.

Nur in Verbindung mit Rundumbeleuchtung also mit Rücklicht und Abblendlicht ist billiger und braucht keine Abnahme und Einbau . Tagfahrlicht Verbot mir 80 Euro und 2 Punkten Bußgeld bei solchem Licht ohne Rücklicht Funktion . Viele Unfälle durch diese Beleuchtung ohne Rücklicht

Da bist du aufgrund der mangelhaften Rechtschreibung auf die Überschrift hereingefallen.

Das Teil ist keine Tagfahrleuchte. Es sieht nur so aus.

Eine Zulassung für die Verwendung im KFZ hat es überhaupt nicht. Du kannst natürlich, wie es in der Beschreibung steht, einen Prüfingenieur fragen. Die Antwort steht aber von vorne herein fest.

bei Einsatz als Positionslicht usw. fragen Sie bitte Ihren zuständigen TÜV-/ Dekra-Prüfingenieur

ronnyarmin 07.06.2014, 14:32

Da diese Leiste nicht auf ihre lichttechnischen Eigenschaften geprüft wurde, steht die Antwort des Prüfingenieurs von vorne herein fest: Nicht zulässig.

0

Was möchtest Du wissen?