Ist dieses Stoffmengenverhältnis von Kation zu Anion für Natriumsulfid richtig?

1 Antwort

Andersrum, also 2:1, weil du ja von den einfach geladenen Natrium-Ionen 2 brauchst, um das 2fach negativ geladene Sulfid-Ion auszugleichen.

Ah super stimmt! Und wie ist das wenn die Aufgabe lautet: Bennene das Salz und da seht K2S (also Kalium, Indexzahl 2, Schwefel), ist das dann Kalium-Sulfid trotz der Zwei?

0

Chemiebindungen

Hey Leute,

Folgendes.

Mir wurde von Zwei Lehrer etwas unterschiedliches Erzählt.

Eine Ionbindung besteht aus einem Nichtmetall + Metall und eine Atombindung besteht aus Nichtmetall + Nichtmetall.

Soweit ist alles klar bei mir.

Die eine Lehrerin meinte nun aber NaO ist eine Atombindung. Na (Natrium) ist aber ein Metall. Wie kann es also sein, dass das eine Atombindung ist?

Die Regel lautet ja auch, das der Elektronegativitätswert zwischen den beiden Atomen muss mindestens 1,7 betragen, um eine Ionverbindung zu sein.

Ist der Wert also unter 1,7, wird die Bindung dann nicht mehr als Ionverbindung bezeichnet? und wenn nicht, als was dann?

Danke für die Antworten.

...zur Frage

Wie kommen Kochkristalle zu ihrer Form?

Brauche Hilfe. Wie enstehen die Kochkristalle, (Natriumchlorid) und wie sehen sie aus?

(Bitte Ionenbindung, Ionengitter und Ionenverbindung mit in die Antwort einbringen).

Danke

...zur Frage

Wie genau sind Atome und Moleküle geladen?

Ein Atom wäre ja z.B. Na, also Natrium. Natrium soll ja eine neutrale Ladung haben, allerdings ist Natrium ja Na+, also kann es 1 Elektron abgeben und somit 1fach positiv geladen oder nicht? Oder besteht da ein Unterschied zwischen Na+ und Na?

Und z.B. Br2, also ein zweiatomiges Molekül. Auch Moleküle sind ja neutral geladen, allerdings ist Br2 in der 7. Hauptgruppe und somit 1fach negativ geladen. Br2 heißt doch nun, dass Br 2x vorhanden ist und somit wäre doch Br2 zweifach positiv geladen ? Also nicht neutral ?

...zur Frage

Kann man anhand der Summenformel einer chemischen Verbindung die Ionenschreibweise herausfinden?

Also wir haben ein Arbeitsblatt in Chemie bekommen, wo in einem Sack 3 Metallionen (Aluminium-Ion,Natrium-Ion,Magnesium-Ion) und 5 Nichtmetallionen (Fluorid-Ion,Narium-Ion,Sulfid-Ion,Bromid-Ion,Oxid-Ion) vorhanden sind. Wir sollen nun alle mögliche Kombinationen der Ionen herausfinden und in einer Tabelle eintragen : Name der chemischen Verbindung, Ionenschreibweise, Summenformel .Ich habe alle möglichen Kombinationen aufgeschrieben und die Summenformel weiß ich auch bereits bei allen. Was mir schwer fällt ist die Ionenschreibweise, ich weiß nicht wie ich sie herausfinden kann. Kann man die Ionenschreibweise anhand der Summenformel herausfinden ? z.B. Natriumoxid | | Na2O ?? Dankeschön im Voraus.

...zur Frage

Wieso + Ionen = Kationen und +Elektroden = Anoden?

Hab ich da etwas falsch verstanden?

Kann mir das einer erklären?
Es wäre doch so einfach
Positiv:
Kation
Kathode

Negativ:
Anion
Anode

Aber wie ist es nun richtig?

...zur Frage

Flourid-Ion negativ geladen?

Hallo,

Warum ist ein Flourid-Ion einfach negativ und ein Natrium-Ion einfach positiv geladen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?