Ist dieses Schwänzen legitim?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 5 Abstimmungen

Nicht schwänzen 80%
Schwänzen 20%

5 Antworten

Schwänzen

Ich bin der Meinung, dass Schwänzen manchmal in Ordnung ist und evt. sogar hilfreich.

Natürlich muss man darauf achten, keine wichtigen Fächer zu verpassen oder solche, in denen man es sich nicht leisten kann, doch andere kann man gerne einmal verpassen.

Gleichzeitig ist das aber nur okay, wenn sich die Tage mit denen, an denen man aus Krankheitsgründen fehlt, nicht zu stark summieren.

Aber sonst.. nur zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nicht schwänzen

Wer weiss, vielleicht benötigst du später ebenfalls ein bisschen Toleranz deiner Lehrer? Würde den Eintrag ins Klassenbuch und eine Ermahnung zu diesem frühen Zeitpunkt eher nicht riskieren..*gg* ..PS: die Bücherei läuft ja nicht weg ;P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nicht schwänzen

Schwänzen ist egal aus welchem Grund immer eine sehr dumme Idee, vor allem wegen der Versicherung. Während der Schulzeit bist du auf dem Schulgelände sowie auf dem Weg dorthin und zurück über die Schule versichert. Angenommen dir passiert auf dem Weg zur Bibkiothek etwas oder du verursachst irgendeinen Schaden, so stehst du ohne Versicherungsschutz da. So ein Vorfall kann dein ganzes Leben ruinieren und dich jahrzehntelang in Schulden ertränken. 

Auserdem ist es in deinem Fall vielleicht möglich, eine Freistellung von der Schule zu bekommen. Sprich deswegen im Vorfeld mit deinem Klassenlehrer. Und ansonsten gehst du eben nach dem Unterricht in die Bibkiothek.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nicht schwänzen

Du kannst auch nicht später deine Arbeit schwänzen, nur weil du ins Museum gehen willst, um eine bestimmte Ausstellung zu sehen und dich weiterzubilden.

Legitim wäre das Schwänzen keinesfalls, aber du könntest versuchen, freigestellt zu werden, wenn du es gut begründen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nicht schwänzen

Die Bibliothek hat ja auch Nachmittags offen, wenn du mit der Schule fertig bist.

Du solltest dir erst garnicht angewöhnen zu schwänzen.

Und den Stoff, den du verpassen wirst, nachzuholen kostet ja auch Zeit. Also warum nicht gleich in die Schule gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ulziicool
18.05.2017, 22:02

Nachmittags(ab 14 oder 15 Uhr) möchte ich faulenzen. Immerhin ist es ein Freitag. Der nachzuholende Stoff:Vektorielle Flächenformel(kenne ich bereits); Übung für die Englisch-Klausur am Montag(Brauche ich nicht). Deswegen möchte ich nicht hingehen.

0

Was möchtest Du wissen?