Ist dieses Powerbank gut?

...komplette Frage anzeigen So sieht dass gute Stück aus - (Empfehlung, Powerbank)

Das Ergebnis besteht aus 0 Abstimmungen

Ich kenn ein anderes Powerbank (von Media Markt) und ist günstiger und deutlich besser❤️❤️❤️ 0%
Ich hab/kenn diesen Powerbank und Der ist richtig schlecht!:( hol ihn dir nicht!:( 0%
Ich hab/kenn diesen Powerbank und ich find den sehr sehr gut!:) kauf es dir!:) 0%

1 Antwort

Zunächst mal solltest Du Dir genau überlegen, wofür du die genau verwenden willst. Es gibt solche Bänke in beliebigen elektrischen und mechanischen Größen.
Ich persönlich finde, das 13Ah recht viel sind, aber wenn man genau weiß, dass man regelmäßig mehrere Tage ohne Steckdose (aber mit Smartphone / iPad ;-) ) auskommen muss, dann würde sich das lohnen.
Wenn es aber um eine Überbrückung von vielleicht einem Tag in der Bahn geht, dann würde es sicher auch eine kleiner und deutlich leichtere Powerbank tun.

Wie bei allen Akku basierten Geräten ist es halt wichtig das Teil zu pflegen d.h. regelmäßig zu benutzen. Aber gerade eine nicht-hosentaschen freundliche Powerbank wird man eher zu hause lassen, als eine leichtere im Format eines Lippenstiftes (der dann aber nur für 1x 75% Ladung reicht ...)

Rechne einfach aus, wie lange Du beide Geräte schlimmstenfalls nutzen können willst / musst, wenn die Akkus leer sind.
Dann kommst Du auf die 'sinnvolle' Kapazität der Powerbank.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Vivivinuja 27.09.2016, 14:26

Danke:) ich hab auch nach einer Powerbank gesucht die nur Montag's bis Freitag's aufladen will (wenn der Akku weniger wird) und halt an den Wochenenden wenn ich Zuhause bin es aufladen kann:) also glaubst du auch dass diese Powerbank Montags bis Freitags es aushält?

0
AnReRa 27.09.2016, 14:33
@Vivivinuja

Das hängt nicht zuletzt von Deinem Nutzungsverhalten ab.
Das iPhone6 - als Beispiel - hat eine 1800 mAh Akku.
Wenn der Akku bei dir regelmäßig - ohne Laden - nach 2 Tagen leer ist, dann brauchst Du 900 mAh pro Tag. D.h. für die Überbrückung der restlichen 3 Tage reicht eine 2700 mAh Powerbank knapp aus.
Mit den iPad verhält es sich ähnlich, nur das das einen  (knapp) 9000 mAh Akku hat. Wenn der - genau so wie das iPhone 6 - 2 Tage reicht, dann wären wir bei 4500 mAh pro Tag und in 3 Tagen also bei 13500 mAh.

Damit würde eine 13000 mAh Powerbank nicht für beide Geräte mit diesem Nutzungsprofil ausreichen.
Da wäre sowas

https://www.amazon.de/dp/B015R1ERXC?psc=1

vermutlich interessanter (wäre aber immer noch sehr knapp bemessen)


0
Vivivinuja 28.09.2016, 11:34
@AnReRa

Gibt es diesen Powerbank den du mir gezeigt hast auch in Media Markt? Ich möchte es net online bestellen 

0
AnReRa 29.09.2016, 09:00
@Vivivinuja

Gibt es diesen Powerbank den du mir gezeigt hast auch in Media Markt?

Das kann ich Dir nun wirklich nicht sagen. Die Sortimente der verschiedenen Märkte sind durchaus unterschiedlich.
Geht auf die Webseite vom MM und wähle 'deinen' Markt aus. Dann lässt Du Dir alle Geräte anzeigen und schaust was in Deinem Markt gerade verfügbar ist.

0

Was möchtest Du wissen?