Ist dieses Massagegerät gut für die Kopfhaut und Haaren?

 - (Gesundheit, Haare, Beauty)

8 Antworten

Das machst du selber bestimmt nicht oft.

Lasse dir lieber von zwei Händen eine Kopfmassage machen, da hast du mehr davon und es ist ein ganz anderes Wohlfühlgefühl, als von so komischen Stäben.

Vor allen Dingen bringt eine Kopfmassage eher was, wenn gleichzeitig der Nacken mit massiert wird, mit dem Gerät kannst du das nur auf dem Oberkopf.

Wenn die Stäbe mehr zusammen wären, könnte man es als eine Art Schneebesen verwenden.

Finde es nutzt zwar nicht viel, schadet aber auch nicht.

Probiers aus, wenn es dir gefällt und es sich angenehm anfühlt kannst es weitermachen, wenn nicht dann nicht.

Gänsehautgarantie, aber mehr wohl auch nicht ;)

Vll wird die Talgproduktion angeregt ^^

Was möchtest Du wissen?