2 Antworten

Wenn ich den Link aufrufe, kommt die Hauptseite und ich kann nicht sehen, um welchen Artikel es dir genau geht.

Kannst du das bitte mal präzisieren?

Wenn man auf den Link klickt, kommt zur Hauptseite



Weniger bekannte Harry Potter Fakten?

Wir müssen im Deutsch Unterricht ein Referat über einen Lieblingsroman halten und da ich ein großer Harry Potter Fan bin, habe ich mich für den 7. Teil ( Heiligtümer des Todes ) entschieden. Mein Problem ist nur, dass Harry Potter schon die meisten kennen doch ich möchte das Referat doch irgendwie interessant gestalten. Deswegen meine frage an euch :
kennt ihr harry potter fakten die ich einbauen könnte, die relativ wenige leute kennen aber doch interessant sind ?
danke!!

...zur Frage

Eurocom ( 5 minütige presentation auf englisch ) brauche hilfe?

Ich hab das Thema internet und da ich in englisch nicht der beste bin habe ich keine Ahnung wie ich anfangen soll und was ich alles sagen kann, also wichtig ist das man bei der Präsentation nur das wichtigste erzählt und so viel information wie möglich wiedergibt, da man ja nur 5 Minuten hat. also unsere Gliederung : 1.When was it invented 2.Who made the invention 3.How does the invention work 4. Advantage + and disadvantages Das ist die Gliederung aber ich hab Probleme weil alles so kompliziert da steht und ich es nicht so umwandeln kann das auch meine Mitschüler das verstehen. kann mir jemand helfen ?

...zur Frage

Lebenslauf und Zeugnis scannen -Wie kann ich meine Dokumente so scannen,dass die unter 2 MB bleiben?

Ich möchte meiner Bewerbung per E-Mail senden. Heutzutage möchten alle Firmen keinen Anhang größer als 2 MB. Ich habe mein Lebenslauf und zeugnis gescannt, weiss aber nicht, wie die Dokumente so klein kriege? Außerdem soll ich die als .jpg oder .tif datei scannen? Drucken die Firmen den Anhang überhaupt aus oder schauen Sie es nur auf dem Bildschirm? Ich habe ein HP J4580 All-in-one (fax, scanner, drucker)....hat jemand vielleicht Erfahrung mit dem selben Gerät?

...zur Frage

Hilfe gegen störungen im Stromnetz?

Hallo,

Ich habe einen Monitor der grundsätzlich immer wenn etwas dunklere Bilder angezeigt werden, flackert. Dieser Monitor ist über ein D-Sub-Anschluss mit meinem Laptop verbunden.

Interessante sache: Wenn ich den Stecker des Netzteils meines Laptops (dieser Läuft dann im Akku-Betrieb) ziehe, flackert der Monitor nicht mehr. Aber sobald ich diesen wieder einstecke, flackert der Monitor wieder.

Scheinbar sorgt also dieses Netzteil des Laptops für Störungen im Stromnetz. Und zwar in dem der gesamten Wohnung; es hilft leider auch nichts wenn ich den Monitor einfach per verlängerungskabel an eine Steckdose in einem anderen Raum anschließe, da das Stromnetz hier recht veraltet scheint. Ich höre zum beispiel auch immer dann meine Lautsprecher kurz knacken, wenn mein Kühlschrank in der Küche an / aus geht.

Ich habe bereits das folgende versucht:

Was nichts gebracht hat.

Als nächstes würde ich dieses Gerät hier ausprobieren wollen, in der hoffnung, dass es diese eigenschaft des Filters besser beherrscht als die Leiste oben:

Was meint ihr? Wie könnte man dieses Flackern beheben? Oder: kann das auch mit etwas anderem zusammenhängen? Der Support für meinen Laptop hat bereits gesagt, dass die gerne das ganze ding untersuchen würden, was ich aber ungern machen würde, weil ich damit täglich arbeiten muss.

Grüße,

SonicTTH

...zur Frage

ps4 an alten monitor?

Da ich mir heute ne PS4 zulegen werde,wollte ich fragen ob ich es an diesen http://www.philips.de/c-p/220E1SB_00/56-cm-22-zoll-e-line-1920-x-1080-mit-full-hd monitor anschließen könnte? mfg

...zur Frage

Soundblaster X-FI erkennt Mikro als Line In eingang?

Hallo Community,

Ich habe mir ein neues Headset geholt. An meinem Laptop/Android gerät und einem Windows Laptop klappt es Super ohne rauschen etc. Mein Problem ist, das bei meinem Ubuntu 16.10 Rechner die ganze Zeit das Mic. nicht richtig erkannt wird. Mit der Standartsoundkarte wird es zwar in "pulseaudio" als "Mikrofon (plugged in)" erkannt, aber funktioniert nur mit rauschen und nicht ohne Künstliche Verstärkung.

Habe gedacht meine Soundkarte hat einen Schuss weil ich vorher ein USB-Headset verwendet habe wo ja gewöhnlich die Soundkarte im USB-Device mit enthalten ist.

Ich habe jetzt eine "Soundblaster X-FI Xtreme Audio" von CREATIVE® geholt. Ich dachte das Problem ist weg... diese erkennt mein Headset(2 Anschlüsse) als Line In eingang.

Das bedeutet ich habe 2 Stecker. Ein Mikrofon Stecker und einen für den Kopfhörer an sich.

Der Kopfhörer funktioniert einwandfrei und macht keine Probleme. mein Mikrofon(das am Headset) wird wie gesagt als Line In Eingang bezeichnet.

Die unerfahrenen denken natürlich jetzt ist doch das selbe. Mein Problem ist aber das das ein Mikrofon mit milli Volt sendet. Ein Line In Eingang mit ca. 5 Volt.

Also das Mikro- hat wie gesagt nicht so viel Power um da mitzuhalten.

Jetzt meine Frage. Hat jemand eine Idee wie ich meine Einstellungen so hinbekomme das mein Mikro als "Mikrofon (plugged in)" erkannt wird, also mit der Soundblaster.

Oder jemand eine Idee wie ich mit der Standard Soundkarte (Intel...) das rauschen entfernen kann?

Ich hoffe ich konnte die Frage überhaupt etwas normal beschreiben.

LG lordTobiHD / Tobi

Vielen Dank im voraus!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?