Ist dieses gefühl normal in der ersten richtigen beziehung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Genau so wird es aber kommen. Das ist der Lauf des Lebens, Wege trennen sich nun mal. Ihr könnt keine richtige Fernbeziehung führen weil ihr es nicht selbst in der Hand habt, ob und wann ihr euch sehen könnt. Macht euch noch eine schöne Zeit bis dahin. Andererseits schreibst du, dass du dir deiner Gefühle nicht mehr ganz sicher bist, vielleicht ist es dann auch eher eine Erleichterung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgendes : Ja das ist völlig normal deine Hormone spielen verrückt. Dazu FB ist gar nicht mal schlimm ! Seh es mal so

1. Ihr Freud euch viel viel mehr wenn ihr euch sieht 

2. Die Chance das ihr euch Betrügt ist gering, denn ihr sieht euch nicht so oft und deswegen denkt ihr an euch (Also denke ich jetzt mal)

3. Mehr Freiraum 

Nicht immer alles so negativ sehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Beziehung ist am Ende auch wenn du es nicht so siehst und ich es nicht mag sowas zu schreiben. Du weißt ja noch nicht mal ob deine Gefühle echt sind und das ist schon das erste Problem. Er ist 14 und glaub mir er meint es bestimmt nicht ernst. Das zweite Problem ist das er umzieht. Das ist das eigentliche Ende, denn eine fernbeziehung ist nicht jedermanns sache. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superheroe
25.03.2016, 10:47

Danke für diese ehrliche antwort.
Sie war zwar etwas hart aber ehrlich!
Danke viel mal!
Es tat gut mal etwas von einem aussenstehenden zu lesen. Logischerweise haben meine freunde gesagt das wir zusammenbleiben sollen und das alles...
Danke!

0
Kommentar von loveyax
25.03.2016, 16:11

immer gerne ☺

0

So ist das Leben.

Du wirst Dich garantiert neu verlieben, und nicht nur einmal, sondern noch viele Male.

Mit 13 sich seiner Gefühle noch nicht sicher zu sein, ist völlig normal.

Wäre schlimm, wenn es nicht so wäre und man mit 13 schon so festgeklopft ist, dass gar nichts anderes mehr in Frage kommt.

Das Leben ist vielfältig, bunt und abwechslungsreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal. das kann ihm genauso gehen!

ihr seid beide noch Kinder u. von einer "Beziehung " kann man sowieso noch nicht sprechen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superheroe
25.03.2016, 10:19

Danke für deine unnötige antwort! Nur weil wir noch jünger sind wissen wir nicht was liebe ist?
Da hat also auch dieses vorurteil??
Danke für nichts

0
Kommentar von SyNTheTicPL
25.03.2016, 10:22

Was labberst du eigentlich da? Nur weil die Jung sind kann man nicht von einer Beziehung sprechen?

0
Kommentar von SyNTheTicPL
25.03.2016, 10:24

Hahaha, jeder empfindet liebe anders, und ich finde auch deine Antwort War unnötig

0
Kommentar von SyNTheTicPL
25.03.2016, 10:25

Nur weil du "älter" bist weißt du es besser?

0
Kommentar von SyNTheTicPL
25.03.2016, 10:27

Also in einer Beziehung kann man erst sein wenn man erwachsen ist oder wat

0

Mit 13 ist man viel zu jung für eine ernsthafte Beziehung. Das ist vielleicht ne Schwärmerei, wird aber keine Zukunft haben. Erst Recht nicht, wenn er weg zieht. 

Genieß doch lieber deine Kindheit und Jugend, wenn du etwas älter bist hast du noch genug Zeit für Jungs bzw. Männer. Und dann ist es eh viel schöner, weil man dann ja auch reifer ist und ehr weiß, was man will! 

Befreundet sein könnt ihr ja trotzdem! ;)

Sowas will man natürlich in deinem Alter nicht hören, aber wenn du mal 20 oder älter bist wirst du das genau so sehen, glaub mir! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?