Ist dieses Fahrradschloss gut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun denn, in der Beschreibung steht: "Guter Schutz bei niedrigem Diebstahlrisiko" - das kann dann ja nicht allzu viel sein. Die Skala der "Sicherheitsstufen" reicht bei Abus bis 15 - mit 7 liegst Du also in der unteren Hälfte. Denke daran, dass diese Skala willkürlich ist und jeder Hersteller seine Produkte auf einer eigenen Skala irgendwie einstuft. Die "Sicherheitsstufen" unterschiedlicher Hersteller sind also nicht zu vergleichen. Das von Dir gezeigte Schloss sieht aus, als könnte man es mit einem kleinen Bolzenschneider leicht durchkneifen. Lies auch mal die Rezension mit der Überschrift "leider für die Katz". Die bestätigt meinen Eindruck. Hast Du die Reste des Schlosses wiedergefunden? Hast Du das Fahrrad an einem festen Gegenstand angeschlossen?

Sternenbande 26.06.2014, 11:04

Ne Reste waren nicht mehr da.

0

Es ist egal wie gut oder schlecht ein Fahrradschloss ist. Du kannst das teuerste und beste kaufen und trotzdem kann dein Bike geklaut werden. Die Diebe bekommen alles auf es ist nur eine Frage der Zeit. Schlisse deshalb dein Fahrrad an belebten Orten ab, wo viele Menschen vorbeikommen da hat ein Dieb nur sehr wenig Zeit das Schloss zu knacken!!!

Sternenbande 24.06.2014, 19:22

Mein Fahrrad war am hellichten Tag auf einem Schulhof mitten in der Stadt angekettet. Belebter geht es nicht.

0

Was möchtest Du wissen?