Ist dieses Beispiel als Notwehr zu werten?

12 Antworten

Bereits wenn der Typ mit dem Messer in der Hand und der Absicht auf dich einzustechen auf dich zustürmt ist das eine Notwehrsituation. Und im Falle eines Messerangriffs ist eine Schusswaffe bereits eines der mildesten Mittel (wenn du nicht wegrennen etc. kannst). Je nachdem, wie weit er noch entfernt ist müsstest du ihn erstmal warnen (rufen/Warnschuss). Aber wenn er dann nicht ablässt: Ich würde so lange schießen, bis er umkippt. Und das wäre z.B. bei 9 Para sehr wahrscheinlich nicht nach dem ersten Schuss der Fall. Wurde hier ja auch schon geschrieben: Beinschuss ist Quatsch (schwer zu treffen). Ob ein Richter am Ende auf Notwehr entscheidet liegt bei ihm. Aber die Rechtslage ist da meiner Meinung nach eindeutig.

In dem Fall liegt ein gegenwärtiger, rechtwidriger Angriff auf dein Rechtsgut Leben vor. Der Schusswaffeneinsatz wäre gerechtfertigt, sogar die Tötung des Angreifers. Dein eigenes Leben wiegt mehr als das des Täters. Du brauchst nicht zu dulden das er weiter zusticht wenn Du nur auf Beine und Arme zielst. Hier steht dein Leben gegen seines. Da gibt es nur eines...so lange schießen bis er aufhört zu stechen.

Das Ganze findest Du im § 32 StGB , Notwehr.

Notwehr ist im §32 Stgb geregelt.

Jeder Fall wird vor Gericht als Einzelfall betrachtet.

In diesem fall könnte es durchaus als Notwehr durchgehen

Wirkt Pfefferspray bei hohem Adrenalin-Spiegel nicht?

Ich bin mal angegriffen worden und habe dabei mein Pfefferspray eingesetzt. Weil die Windrichtung ungünstig stand, habe ich das ganze Zeug jedoch selbst abbekommen. Die Wirkung habe ich dann allerdings erst ein oder zwei Minuten nach Ende des Kampfes gespürt. Wirkt Pfefferspray also nicht, wenn man voller Adrenalin ist?

...zur Frage

Notwehr, wenn ich jemand mit Messer verletzte?

Hallo

Ich hatte heute mit einem Ex guten Kumpel eine kleine Schlägerei. Ich hab da gestanden, wir haben geredet und er hat mir dann eine reingehauen, worauf ich auf ihn losgegangen bin. Als ich von ihm wegkam, drohte er mir noch, dass ich noch sehen werd. ( momentan ist mir noch schwindelig und übel). Da dieser viele aggressive Freunde hat, hab ich nun etwas Angst. Nun habe ich überlegt, ob ich besser, wenn ich jetzt aus dem Haus gehe, lieber ein Messer bzw. Pfefferspray mit holen soll und ob es strafbar ist, wenn ich es zur Notwehr, wenn jemand mich angreift, benutzen darf.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wie hätte ich mich wehren dürfen?

Hey, letztens hat mich Jemand mit einem Messer bedroht, weil er meinte, ich hätte ihn angerempelt. Er hat mich am Rücken angefasst, ich habe mich umgedreht und er hat mir ein augeklapptes Messer vor das Gesicht gehalten (mit der Spitze auf mich) und meinte sowas wie was mir einfallen würde, ihn anzurempeln. Ich bin ruhig geblieben, denn ich war unbewaffnet und habe mich einfach losgerissen und bin gegangen, die Person hat dann auch von mir abgelassen. Wenn ich ein Messer gehabt hätte und zugestochen hätte, wäre das dann unter Notwehr gefallen? Wie hätte ich mich im LEGALEN Rahmen verteidigen dürfen? Damit mir sowas nicht erneut passiert.

...zur Frage

Bestimmung eines Messers?

Hey, ich habe vor kurzen dieses Messer geschenkt bekommen, und wollte jetzt wissen welches Model es ist und woher es kommt, vielleicht kennt sich hier ja wer damit aus.

Danke schonmal im voraus.

...zur Frage

Darf man sich wehren, wenn man von einem Raucher absichtlich angequalmt wird?

Nur für den Fall der Fälle, wie darf man sich wehren, wenn man von einem Raucher absichtlich angequalmt wird, also der Raucher gerade raucht und man von ihm angepustet wird.

Darf man nur sagen, dass XY das lassen soll oder darf man sich physisch wehren und es zählt als Notwehr.

...zur Frage

notwehr - mit messer zustechen, erlaubt?!

ich wurde am samstag von zwei jugendlichen dumm angemacht und auch zum teil verschlagen, war alleine und niemand der anderen passanten auf dem bahnsteig hat geholfen..

will mir jetzt ein messer bestellen, eins das etwas größer is als ein taschenmesser.. denkt ihr das is erlaubt sowas mit sich zu führen?

was wäre wenn mich nochmal jemand anmacht und mich verschlagen will, dürfte ich dann theoretisch mit dem messer zustechen um mich zu wehren?

lg freddy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?