Ist dieser ZÜCHTER SERIÖS?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz ehrlich: Solche tiere gehören nicht in käfig bzw in diesem fall terrarium haltung. Bei anfängern sollten solche tiere garnichts zu suchen haben, ausserdem solltest du diese mindest vorrausetzung erfüllen: http://www.bmelv.de/SharedDocs/Standardartikel/Landwirtschaft/Tier/Tierhaltung/HaltungReptilien.html

Ausserdem solltest du dir 100% sicher sein das du diese Tiere ein leben lang behälst, die Leben schon 20-25 Jahre! Weil die meisten Tiere landen dann in auffangstationen, sieht man oft genug im fehrnsen bzw. liesst man in den nachrichten.

Zu deiner Frage: es ist eine hobbyzucht hat keinerlei mitgliedschaften in irgendwelchen clubs, von daher können die Tiere noch so krank sein und trozdem merkt es niemand.

Ich habe mir die Seite mal angesehen. Mein Eindruck von der Züchterin ist, dass sie nicht gut mit Menschen kann. Außerdem scheint sie ein hitziges Gemüt zu haben. Leider scheinen viele ihrer Kunden das gleiche Problem zu haben. Das sagt aber nichts über die Zucht aus. Auf ihrer Seite präsentiert sie sich jedenfalls sehr gut und offen.

Sie macht den Eindruck, als wenn man ihre Zucht auch besuchen könnte. Das würde ich wohl nutzen.

Sehr seriös sieht diese Seite nicht aus auch so ein schreiben kann man fälschen ich würde lieber die Finger von der Seite lassen geh lieber in ein Zoo Geschäft oder eine Zoohandlung wo du die die kirre und die Käfige selbst anschauen kannst

Was möchtest Du wissen?