Ist dieser usb stick bootfähig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin,

probier einfach aus, ob Du davon booten kannst.

Um welches Betriebssystem geht es denn? Bei Windows 8.1 oder Windows 10 hättest Du auch ganz einfach das MediaCreationTool verwenden können, wo der USB-Stick automatisch bootfähig gemacht wird.

Windows 8.1: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows8

Windows 10: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10ISO

Ansonsten kann man bei Rufus eigentlich nicht viel falsch machen. Es ist schon eine Weile her, als ich Rufus zuletzt benutzt habe, aber ich glaube, dass man bei einer ISO-Datei nur eine Sache oder sogar gar nichts verändern musste.

Ich habe Dir mal noch ein Bild für die korrekten Einstellungen bei Rufus angehangen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manfred111
04.10.2016, 19:54

Ich habe es erst auch mit dem windows Tool gemacht aber dann sagte mir jemand dass es für ihn so nicht geklappt hat ...

0

Yep musst dann nur im Bios boot from usb anmachen und neustarten und los gehts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du per BIOS booten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLukas123
04.10.2016, 19:02

Wie per BIOS booten? Man bootet hierbei von einem Datenträger.

0

Was möchtest Du wissen?