Ist dieser Trainingsplan für den Anfang gut?

2 Antworten

Chin ups für den Biceps und Rücken in vielen Variationen.

Verbesserungsvorschläge: Versteife dich nicht auf Wiederholungen. Vernichte deine Muskulatur so, dass wenn du nicht mehr kannst erst dann anfängst zu zählen.

Je nach dem was dein Ziel ist: Noch mehr Volumen und noch HIT.

Okay danke, also bei jeder Übung einfach so viele möglich machen sie es geht und dann erst z.B. 90 Sekunden Pause und dann den nächsten Satz ?

0
@tropischerpelz

Zwischen den Sätzen immer Pause. Bei Maximalgewicht längere Pausen. Da du mit eigenem Körpergewicht trainierst kurze Pausen. 90 sec ja warum nicht.Ich mach das eher vom Muskelgefühl abhängig. Und nicht von Anfang an so viele wie möglich^^ Arbeite dich hoch(Erwärmen) Dann an die Grenzen gehen. So dass du es noch Tage lang spürst(kein Muskelkater).

1

Naja für n bizeps brauchst du auch richtige bizeps übungrn wie bicips curls. Ich finde biceps training ohne equipment eh am schwersten von allen, weil man nicht immer was hat, dass man heben kann.

Was möchtest Du wissen?