Ist dieser Tischtennisschläger IFFT zugelassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo sessecun, ich werds dirmal richtig erklären^^

WEnn du vorhast in einen Verein zu gehn dann mache es gleich richtig und kaufe dir nicht so ein 08/15 Kaufhausschläger..

Gehe in einen TT Laden und teste Belag mit Holz am Tisch,, Sicherlich sind diese KOmbinationnen etwas teurer, aber du hast gleich was vernüftiges..

Im Grunde genommen darfst du mit jedem Schläger spielen, wenn die Beläge rot schwarz sind..

Erst in höheren Ligen und auf großen Turnieren wird sich vllt jemand um deinen Schläger kümmern,Ansonten bracuhst du dir da kein Kopf machen!!

Wenn du schon einen Fertigschläger kaufen willst, dann fange ab 30€ ca an,, da bekommste zwecks Holz und Beläge eigl, gnaz gute Qualität..

Die Marken bei Fertigschlägern ist eigl, völlig wurst,, ob Donic Joola oder sontwas is latte.. Merkst du soweiso keinen Unterscheid beim spielen,,

Aber wie gesagt ,** falls Verein mache es richtig** und teste im TT Laden, dann merkst du gleich welcher Schläger für dich die beste Kontrolle hat..

Falls nur Hobbymäßig an der Steinplatte, ist es sicherlich völlig egal was du dir kaufst!!

p.s

Und höre nicht auf son Quark wie " *was Berufsgeist da labert, dass is unproffesioneller Bullshit, sorry aber die meisten labern nur schwachsinn was TT betrifft, schon oft bemerkt.Aber auch die muss es geben;)^^

Gerade wenn du anfängst brauchst du auch einen Schläger mit guter KOntrolle und Ballgefühl..

Falls noch Fragen ,, schreib mich einfach an!

Tischtennisschläger sind zugelassen, wenn der Belag der Vorderseite und Rückseite zwei deutlich unterschiedliche Farben haben. Also z.B. rot und schwarz. Bälle müssen minimum drei Sterne haben.

Allerdings sage ich Dir schon jetzt, dass Du mit dem verlinkten Schläger nicht lange glücklich bleiben wirst. Das macht aber nichts, denn im Lauf von 1-2 Jahren bekommst Du über die Kollegen im Sportverein raus, worauf Du beim Kauf achten musst und Du findest auch heraus, welches Dein Spielstil ist, und was für einen Belag Du Dir dann sinnvollerweise kaufen solltest. Ich wünsche Dir viel Erfolg :)

Nicht z.B. rot und schwarz, sondern ROT UND SCHWARZ. Bälle die mehr als drei Sterne haben würden mir suspekt vorkommen, im Spiel müssen es Dreistern-Bälle sein. (Wobei gewisse Marken und Sterne nicht ganz ernst zu nehmen sind, Sterne darf leider jeder Hersteller so viele draufdrucken wie er will.

0

So als kleine Verbesserung: Es heißt ITTF. Keine Sorge, wenn du noch Jung bist achtet da kaum einer drauf! Meine Ränder waren ständig abgefranzt und trotzdem konnte ich spielen. Trotzdem rate ich immer nach einer Zeit einen professionellen Schläger anzuschaffen, weil man dadurch doch eine großen Vorteil bekommt und somit auch der Spaßfaktor gesteigert wird! Viel Spaß und Glück!!! Ich hoffe dir gefällt Tischtennis!!!

ähm ich spiel tischtennis un wenn du einen geilen schläger willst dann bestell lieber in dem tischtennis katalog ^^:DD #aba wenn du erst anfängst dann reicht des weil da machst du eh erstma net so viel spiele nua training ^^

Yes aber sollte halt trozdem ein bisschen Qualität haben also IFFT geprüft sein :D

0

Wenn Du eh erst anfängst und noch gar nicht weißt, was Du genau brauchst, tuts doch erstmal die alte Bratpfanne aus Muttis Küchenschrank. Die ist zwar nicht IFFT-zugelassen, aber wen juckts ? Und wenn Dich deswegen einer anmeckert, ziehst Du ihm die mal kurz drüber, dann weiß er schon wer was wo zugelassen hat.

Was möchtest Du wissen?