Ist dieser Text Rufschädigend, bzw kann man mich dafür rechtlich Belangen, viele wissen ja wer gemeint ist?

6 Antworten

https://register.dpma.de/DPMAregister/marke/uebersicht

Der obige Link führt Dich zur Onlinerecherche des Deutschen Patent- und Markenamtes.

Soweit ich aus Deinem Text entnehmen konnte, könnte der Admin eine Wortmarke geschützt haben.

Suche mal danach. Wenn Du da fündig wirst, ist dem so und er hat bestimmte Rechte gesichert. Ist dem nicht so, hast Du aus meiner Sicht da schonmal kein Problem.

Was das übrige Verhalten des Admins angeht.

Dokumentieren und Protokollieren, tunlichst beweisbelastbar. Dann brauchst Du Dir keine Gedanken aus meiner Sicht zu machen.

Wenn Du belegen kannst, was Du oben geschrieben hast, könnte er sein Glück versuchen. Ich glaueb nicht, dass Du Dir Gedanken machen musst, da Du Dich wohl nicht im Ton vergriffen hast.

Kokolores

Ihr habt einen innternetradiosender ??

Und auf den Namen will er ein Patent angemeldet haben:D seit ihr so Gut??? Patentanmeldungen kosten Geld. Verdient ihr irgendwas damit?

Ich glaube er ist sauer. Leute die sauer sind drohen oft mit Anwalt weil da viele schiss bekommen.

Ich würde das alles nicht so ernst nehmen.

Ich würde sagen, lese die nächsten 3 Tage diese Mails nicht mehr und alles wird sich um einige Grad ganz von selbst runterkochen.

Name für minecraft ränge (Mittelalter)?

Hi ich mach mit ein paar Freunden einen minecraft Server im Mittelalter Stil und wollte fragen ob ihr Ideen hab wie man die ränge nennen kann zB Adelige oder so
Für die Ränge bräuchte ich Namen
Owner
Admin
Moderator/Supporter
Vip
Builder (jeder normale Spieler)

...zur Frage

WhatsApp Gruppen namen ändern?

Kann man wenn man bei einer WhatsApp Gruppe Admin ist verhindern, dass alle die in der Gruppe sind stendig den Namen und das Gruppenbild ändern?

Irgendwie, dass manche keinen Änderungszugriff mehr darauf haben?

...zur Frage

Einen anderen Server gruppe rechte wegnehmen?

Hi. Ich möchte gerne jemandem Server gruppe rechte wegnehmen also das mein freund der Moderator ist nicht Server gruppe an jeMANDEM setzen kann vieleicht könnter er auch mein Admin wegnehmen und das will ich verhindern

...zur Frage

Anzeige wegen Rufschädigung im Internet?!

Hallo zusammen, brauche unbedingt euren Rat, bevor ich zum Anwalt gehe:

war mir ein Tattoo stechen lassen (letztes Jahr) und der Tättowierer hat es an manchen Stellen total vermasselt. Das ist mein erstes Tattoo gewesen, ich hatte also keine Erfahrungen und habe denen vertraut, zumal die ja auch einen guten Ruf hatten. Bin also hin, hab ein einfaches Tattoo bekommen in schwarz, ohne großen Aufwand und keine Schattierungen usw (also ohne kompliziertes Zeug) und habe eine Menge Geld dafür hingeblättert, dass das gut wird, um dann am Ende enttäuscht zu werden. Es sind ganz viele Dinge nicht so gelaufen, wie sie hätten laufen sollen (vor allem für dieses Geld). Habe das dort reklamiert und angeboten bekommen, dass es nachgebessert wird, was ich aber nicht angenommen habe, weil mein Vertrauen komplett weg war! Ein Jahr später wurde auf Facebook in einer Gruppe (Schwarzes Brett Stuttgart, falls ihr das kennt) ein Thread erstellt, in dem es um Tattoos ging und ob jemand ein gutes Studio kennt. Jemand hatte dort genau dieses Tattoo Studio empfohlen. Daraufhin habe ich folgendes kommentiert:

"Kannst (das besagte Studio) überspringen bzw (der Tättowierer) der dort sticht. Hat meins nicht gut gestochen und nebenher fast eingeschlafen, weil er letzte Nacht nicht schlafen konnte (laut eigener Aussage). Kannst also vergessen!"

Daraufhin habe ich eine Nachricht von genau diesem Studio bekommen, dass sie nicht glücklich über diesen Kommentar sind usw. Habe Einsicht gezeigt und mein Kommentar umgeändert in:

(Das besagte Studio) nur, wenn es nicht (der Tättowierer) ist. Ich zweifle nicht am Talent der anderen Tättowierer, allerdings hat (der Tättowierer) meins nicht gut gestochen und deshalb rate ich von seinen Arbeiten ab.

weil ich im Prinzip nicht das Ganze Studio schlecht darstellen wollte, sondern ich in dem Fall ja nur über den gesprochen habe, der mir mein Tattoo gestochen hatte. Habe mich auch entschuldigt und gesagt, dass ich es umgeändert habe. Daraufhin kam die Antwort es wäre rufschädigend und man würde sich umgehend um diese Angelegenheit kümmern.

Krieg ich wirklich ernsthafte Probleme dadurch, oder werden die damit keinen Erfolg haben? Im Prinzip habe ich nur meine Meinung in einem Tattoo-Thread gesagt und sogar im allerersten Kommentar vom Studio auf den Tättowierer reduziert! Man darf ja wohl noch seine Meinung sagen? Habe ja nicht absichtlich Lügen verbreitet...

Danke an alle, die sich das durchlesen!

...zur Frage

Wie kann ich jemanden bei Steam in meiner Gruppe zum Admin ernennen?

Also zum Moderator geht schon, aber ich will , dass mein mate gleichberechtigt mit mir (admin) ist geht das?

...zur Frage

TS3 [Server Admin] vor den Namen Anzeigen lassen.

Wenn ich bei der Client Rechte Übersicht auf: "Name im Baum Anzeigen: Vor den Namen" klicke dann geht das für JEDER Gruppe außer für den Server Admin.

Da kommt nähmlich: Da dies dazu führen könnte, dass Sie die Rechte nicht erneut setzen könnten ist das nicht zugelassen.

Wie kann ich das ungehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?