Ist dieser Text aussagekräftig genug für eine DSL Sonderkündigung und hat jemand Erfahrung damit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sonderkündigung auf Grund der Bandbreite ist immer so eine Sache ;) DSL Geschwindigkeit ist i.d.R BIS zu xxx inbegriffen. Daher wäre in deinem Fall der Vertragsgegenstand erfüllt. Wenn du auf Grund der niedrigen Bandbreite Probleme mit der Telefonie hast (bei VoIP) gib das auf jeden Fall mit an. Dann sieht das vielleicht wieder anders aus :)
Ich rate dir auf jeden Fall detailliert alles was falsch gelaufen ist in das Schreiben mit rein zu packen.
Viel Erfolg :)

Was möchtest Du wissen?