Ist dieser spanische Aufsatz korrekt?

...komplette Frage anzeigen Meine Wohnsiedlung, beschrieben auf Spanisch.  - (Grammatik, spanisch)

3 Antworten

Das ist doch nicht schlecht!!

... ciudad bonita

Du musst nur "uno" (Eins, einer) in "un" (ein) ändern, wenn du es vor das Substantiv schreibst. Wenn du dich später drauf beziehst, kannst du alleinstehend "uno" (einer) nehmen.

Beispiel: Un perro = Ein Hund. ¡Quiero uno! = Ich will einen!

Salzmuseum kannst du auch in "museo de la sal" übersetzen und besser mit bestimmtem Artikel (el/das) davor, denn sowas gibt's ja nicht überall und du beziehst dich ja somit auf etwas bestimmtes.

viele = muchos

un Tengelmann, un Edeka. Anführungsstriche hast du im Spanischen rein für Zitate, nicht z.B. um Eigennamen von gewöhnlichen Substantiven zu trennen, denn nur Eigennamen werden im Spanischen groß geschrieben. Das ist also überflüssig, weil durch Großschreibweise schon klar.

... la ciudad de(!) Bad Reichenhall

... está cerca de(!) mi colegio

... no tengo que levantarme(!) temprano

... por la tarde puedes (oder se puede) tomar algo

... no tiene balcón

... pero un balcón es muy importante para mí

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
askjaacky 29.02.2016, 20:11

Sehr nachvollziehbar erklärt, danke! :)

1

schön gemacht! 

Was ich auf die Schnelle gesehen habe:

  • un museo
  • la ciudad es bonita
  • por ejemplo (un) "Tengelmann" y (un) "Edeka"
  • está cerca de mi escuela (seltener: colegio)
  • no tengo que levantarme temprano
  • se puede tomar una copa con
  • un balcon es muy interesante para mi

🙋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
askjaacky 29.02.2016, 20:10

Danke für deine Verbesserung :)

0

Also erstmal, im Spanisch gibt es kein „uno”, es heißt UN.

Jetzt korrigiere ich ein paar Sätze:

Mi piso esta cerca DE mi colegio.

TAMBIEN hay... (das tambien muss vors hay)

...puede (hier kein que) tomar...

Das war alles was ich gesehen habe.

Hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
askjaacky 28.02.2016, 10:16

Vielen Dank!

1

Was möchtest Du wissen?