Ist dieser Smart 450 gut?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi!

Ich würde da aufpassen, da an dem Auto gebastelt wurde. Wenn er keine Rechnung hat, wird der "Bekanne Mechaniker in der Werkstatt" wahrscheinlich ein Kumpel sein, mit dem er das Ding zerlegt und wieder zusammengebaut hat.

Somit wäre es ein Bastlerauto ohne Garantie auf die Durchgeführte Reparatur.. Neue Kolben, Pleullager, Kopfdichtung, usw.. klingen alles nach repariertem Motorschaden und wenn die den Motorschaden nicht richtig repariert haben, wird's für dich teuer..

Falls du das Auto anschauen solltest, nimm am Besten jemanden mit, der sich damit auskennt (Automechaniker, Autohändler, etc..) falls sich so jemand in deinem Bekanntenkreis befindet.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElHayo
26.10.2016, 02:10

Danke:) für dieAntwort. TÜV hat er noch bis 2018, nicht bis 2016 wie ich es oben geschrieben hatte... diese Information habe ich unter ihrer Antwort kommentiert, da ich nicht weiß wie es funktioniert meinen Beitrag selbst zu kommentieren.. wenn das überhaupt möglich ist. Nur für den Fall, falls andere noch für meinen Fall einen Tipp haben :-)

0

Was möchtest Du wissen?