Ist dieser Satz richtig? Deutschlerner latent

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Juhuu - ich kenne ein Fremdwort und ich werde es benutzen!!!

Da ist mindestend ein Artikel falsch - evtl auch der falsche Fall - so macht der Satz keinen Sinn.

"latent" ist ebenso fehl plaziert wie "vermittelt".

Letzteres sollte wohl besser "übermittelt" heissen und zu ersterem empfehle ich Dir nachzulesen, in welchem Zusammenhang das Wort genutzt wird http://de.wikipedia.org/wiki/Latenz

Richtig hieße es Die Kunde des Unfall(e)s wurde (...) vermittelt.

(...) = latent passt leider nicht. Latenz bedeutte, dass etwas nicht direkt sichtbar ist und wird im Kontext von zum Beispiel Fingerabdrücken verwendet. Fingerabdrücke in der Kriminalistik sind latente Spuren, weil sie erst sichtbar gemacht werden müssen. Eine Verwendung, wie du sie vor hast, ist nicht möglich.


Die Kunde = Veraltet und weder umgangssprachlich, noch schriftsprachlich aktuell. Passend wären "Informationen" in diesem Kontext.

des Unfall(e)s = ein sichtlicher Gebrauch des Genitives (des) ist möglich, aber wirkt nicht besonders geschickt. Besser wäre "bezüglich eines"

Unfall(e)s = sonst wird der Satz nicht rund.

wurde(n) = denn aus sg Kunde machst du am besten pl Informationen und die bedingen eine entsprechende Pluralendung.

(...) = du schriebst selbst "nicht direkt", also was spricht dagegen? "nicht unmittelbar", wäre auch denkbar und vllt passender.

vermittelt = vermitteln passt bei Informationen niht, auch nicht bei der Kunde, denn eine vermittlung steht im Kontext von Informationen vermitteln. Deine Informationen sind aber nicht vermittelt, somit sind sie noch zu "übermitteln"

Richtig wäre also: (Die) Informationen bezüglich eines Unfalles wurden nicht unmittelbar übermittelt.

Also ich weiß nicht, ob du "latent" wirklich in dem Zusammenhang verwenden kannst. Aber es heißt "Die Kunde des Unfalls..."

ich meinte mit latent nicht direkt

0

Was meinst du nur mit latent vermittelt?

Ich würde sagen, dass Wort passt hier gar nicht!

Was meinst du mit die Kunde des Unfalles wurde nicht direkt vermittelt? (in diesem Fall kann man latent nicht benutzen, dass ist mehr - noch nicht zu Tage gekommen, wie eine latente Krankheit, zwar schon da, aber noch nicht ausgebrochen, oder dielatente Gefahr.

Dass es die Kundes des Unfalles heiß´t, wurde ja schon gesagt.

Was möchtest Du wissen?