Ist dieser Satz grammatikalisch richtig oder habe ich hier einen Fehler drin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Bin ich wirklich der einzig eingebürgerte Deutsche"
Als Frage würde es so lauten, was vermutlich geläufiger ist:
"Bin ich wirklich der einzige eingebürgerte Deutsche?" ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Communis98
05.11.2015, 00:03

Jap, dem trifft's voll zu! :)

0

Bin ich wirklich der einzige eingebürgerte Deutsche.

Bin ich wirklich der einzige Deutsche, der eingebürgert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silberbrownie56
05.11.2015, 00:06

"Bin ich wirklich der einzige Deutsche, der eingebürgert ist, der die deutsche Kultur wertschätzt, und noch weiß, dass man es malm als das Land der Dichter und Denker nannte?"

Hört sich zwar besser an, aber ich glaub`, es geht noch besser.

0

Lass das " r " bei " eingebürgerte(r) " weg , dann stimmts !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin wirklich der einzig eingebürgerte Deutsche.

Oder als Frage:

Bin ich wirklich der einzige eingebürgerte Deutsche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin ich wirklich der einzige eingebürgerte deutsche ?

So müsste es richtig sein, oder 

Ich bin der einzige eingebürgerte Deutsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

so wäre es richtig "Bin ich wirklich der einzige eingebürgerte Deutsche?"

Guten Abend! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?