Ist dieser Satz grammatikalisch richtig "Ist ein Kindheitsfreund von mir."?

5 Antworten

Nein. DA fehlt das Subjekt. Wer ist ein Kindheitsfreund von dir. Dein Nachbar, der Lehrer, der Polizist, der Innenminister, der Papst?

"Ist ein Kindheitsfreund von mir."

Ja. Solche Ist-Sätze, in denen das Subjekt weggelassen wird, kommen häufig in Dialogen vor. Es muss aber vorher vorkommen.

Kommt noch eine Rückmeldung auf meine korrekte Antwort? Oder stellen Sie nur Fragen über Fragen, ohne auf die Antworten zu reagieren?

0

Man sagt es manchmal so, aber grammatikalisch richtig ist es nicht.

Doch, natürlich.

0

Was möchtest Du wissen?