5 Antworten

Generell ein sehr starker Rechner. Trotzdem könnte man für 1800- 2200 (inkl. Versand und WIn) einen ähnlichen starken und deutlich sinnvolleren/angepassten top PC selbst bauen. Wenn du es schon fertig und konfiguriert geliefert haben möchtest dann auch dir die Teile auf Seiten wie mindfactory und co selbst zusammen und lass es dir für ca. 100 Euro zusammen bauen. Ich sehe an dem Rechner einiges was ich anders machen würde und was mir fehlt und dafür einige Sachen die unnötig sind wie der RAM.

3200 sind zuviel. Nen guten CPU und1080/ti und solides Rest system gibt's schon für deutlich weniger.

Agando ist zu teuer. Gibt die gleiche Leistung für deutlich weniger Geld. Aber grundsätzlich hast du einige Jahre damit ausgesorgt um deine Frage zu beantworten ;)

1. 4k ist nicht WQHD - 4k wäre UHD, WQHD ist quasi 1440p 21:9.

2. Der PC ist sehr teuer für das was er liefert. Bei dem Preiss langsamer Ram?

3. Er liefert das Falsche, warum Skylake X? Absoluter Käse. Mit den aktuellen CPU's fährste besser. 

4. Stell dir einen zusammen bei z.b. Mindfcatory, nimm nen I7 8700k + 16GB DDR4 Ram 3200mhz, ne GTX1080TI, wegen mir auch die Wasserkühlung die kaum Sinn macht und du kommst WESENTLICH günstiger weg - selbst wenn du am Ende das Häckchen bei ''baut das für mich zusammen, macht dann 100€'' setzt. 

Was möchtest Du wissen?