Ist dieser PC gut bzw. Langlebig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

Dein i5 reicht zum zocken noch aus, aufwendigere Sachen dauern dannschon etwas länger.

Deine Grafikkarte ist zwar aktuell aber eben kein Topmodel. Sollte aber für das normale Gaming (4k und VR ausgeschlossen) ausreichen.

8Gb Ram ist aber nicht mehr so optimal. Abgesehen davon, 16Gb kosten auch nicht wirklich viel Geld.

400w ist jetzt für einen Gaming PC auch nicht mega viel (Habe selber 650w) aber wenns läuft dann ist das doch ok, nur wenn du was nachrüsten willst musste dich halt informieren.

Was das mit den Lüftern angeht... Ich hab meinen PC einfach auf gemacht und einen Ventilator daneben gestellt :D Brauch ich aber auch nur im Sommer wenn ich was auf 4k mit übertakteter GPU spielen will.

Die Standart Lüfter reichen aus, normalerweise.

Wenn man eben übertaktet, könnne Probleme auftreten.

PS: Wenn du kein Grafikirrer bist solltest du noch zwei Jahre damit zocken können (Gut zocken können versteht sich)

LG

MrPandesle 26.02.2017, 18:59

okay danke für deine Antwort erstmal. Klar der PC ist jetzt nicht der krasseste, hab leider halt nicht so viel Kohle. Aber nochmal zum Gehäuse und den Lüftern, ich habe ein bisschen bange das es vielleicht einen hitzestau gibt und der PC nicht genug kühle Luft bekommt. Naja und diese Sache mit dem Ventilator ist jetzt nicht ganz so nice, vorallem weil ich keinen Ventilator habe :D. Wie gesagt das Gehäuse hat halt Nur seitlich eine lufteinlass darum denke ich das es vielleicht besser wäre ein bisschen mit den zwei Lüftern nachzuhelfen oder was denkst du?

0
Cry01 26.02.2017, 19:08
@MrPandesle

Probiers aus.

Kann nix passieren.

Im schlimmsten Fall schmiert halt dein Rechenr ab.

Allerdings lief meine Graka übertaktet auf 89° :D

Bezweifle das das ohne Übertakten passiert.

Aber wenn du bange hast dann sind zwei extralüfter sicher nix falsches.

0

Was möchtest Du wissen?