Ist dieser PC für den normalen Gebrauch und Gaming gut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Gehäuse mit intigriertem Netzteil raus. Die sidn Schrott. Stattdessen billigen Gehäuse + Markennetzteil nehmen...
  • 16GB RAM brauchst du nicht... Außer du willst professionel Foto bzw Videobearbeitung vornehmen... 8GB reichen für einen gaming PC aus...
  • Ich würde die SSD rauswerfen und eine 1TB HDD nehmen und das Geld in die Grafikkarte investieren.... Bringt für einen gaming PC deutlich mehr...

deine 4 GB wirst du niemals ausnutzen können sogar bei 2 GB ist das noch zu viel hier mal eine schöne AMD Karte loht sich doppelt 

<

p>http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048MB-MSI-Radeon-R9-380-Armor-2X-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1006142.html </p>

hier mal paar vergleich

http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-750-Ti-vs-AMD-R9-380/2187vs3482

http://gpuboss.com/gpus/Radeon-R9-380-vs-GeForce-GTX-750-Ti

Zwar nur 2GB RAM aber täusch dich nicht von der RAM größer GTX 750Ti ist zu langsam um komplett 4GB auszunutzen und die spiele die schon über 2GB Vram brauchen packt die ja auch nicht.

Dann 16GB RAM zu viel nimm dir lieber 2x4GB RAM

<

p>Billigeres Gehäuse holen und marken Netzteil http://www.mindfactory.de/product_info.php/400-Watt-Xilence-Performance-C-Non-Modular_982960.html </p>

Eine R9 380 2GB lohnt sich einfach nicht!

0

Lieber ein I3 4170 und eine R9 280x.
Ein besseres Gehäuse dazu und ein Saesonic G550.
Statt 1x16 GB RAM lieber 2x4 GB RAM.

Ja reicht vollkommen aus. Grafikkarte solltest die 4GB nehmen :)

OC Versionen im Own - Design, hilft besseres kühlen beim Übertakten da die Bauteile kühler bleiben.

Hol dir lieber die R7 370 Asus Strix für 150€. Die hat mehr Leistung

Was möchtest Du wissen?