Ist dieser low budget Build für Gaming geeignet?

5 Antworten

Also in den Antworten habe ich schon gelesen, dass du die GTX 960 4GB schon hast... Hast du auch noch was anderen von deinem aktuellen Rechner was du wieder verwenden könntest? zB HDD, SSD, CPU Kühler, ...

Wieviel Geld steht dir zur Verfügung?

Ich habe nur die GTX 960 4GB und eine HDD Festplatte mit 500GB, habe aber den CPU Kühler total vergessen, kennst du vielleicht einen für den Prozessor. Mir steht 250 Euro zur verfügung.

0

Hallo,

nimm besser einen Ryzen 3 1200 mit B350 Mainboard und 8 GB DDR4 2400 RAM.
Da hast du 2 Kerne mehr! Und auch im Allgemeinen mehr Leistung.

LG

was willst du mit der alten grafikkarte? die 1050 ti ist besser und günstiger

ich würde dir raten, den athlon x4 950 mit b350 mainboard zu nehmen und ihn zu übertakten. mit AM4 mainboard hast du bessere optionen für ein CPU upgrade

Weil ich die graka schon lange habe, und ich die einfach mit in dieses Build einbauen möchte und es lohnt sich nicht für mich noch mehr Geld auszugeben für eine neuere Graka die fast dasselbe bietet.

0
@Matovskyx

ja klar lohnt es sich nicht, wenn du die schon hast, hättest du noch dazuschreiben sollen. die 960 reicht natürlich noch für alles aus

0

Internetseite mit Budget PCs?

Servus,

ich kenne zwar ein paar Seiten mit PCs, aber die sind nicht so ganz in meinem Budget ... bzw. gibt es überhaupt Anbieter die low Budget Gaming PCs bis 300 EUR anbieten? Zwar welche für 350+ gefunden ... aber ist eben schon über meinem Budget

Vielleicht hat der eine oder andere ja einen Tipp ... mindfactory habe ich zwar auch schon probiert ... aber da komme ich auch über 300 EUR

Genutzt werden soll er nur fürs Gaming wie WoW/Path of Exile und Elder Scrolls Online ... will flüssig spielen und keine super Grafik haben :)

Über Tipps zur Zusammenstellung von low Budget Komponente würde ich mich auch freuen

...zur Frage

Unterschiedliche RAM-Module einbauen?

Hey! Ich habe diese RAM-Module im PC:

HyperX FURY HX421C14FBK2/16 16GB Arbeitsspeicher kit (2 x 8GB) 2133MHz DDR4 Non-ECC CL14 UDIMM KIT (Skylake compatible)

Nun wollte ich mir nochmal 16GB zulegen. Wäre es okay, den RAM-Speicher bei einem anderen Hersteller zu kaufen? 

...zur Frage

Suche Gaming PC low Budget?

Welchen Gaming PC würdet ihr mir empfehlen. Er sollte nicht mehr als 500€/Franken kosten?

...zur Frage

GPU, CPU oder RAM aufrüsten?

Hallo,
ich habe demnächst vor meinen PC aufzurüsten. Da mein Budget aber begrenzt ist, bin ich mir nicht sicher was ich aufrüsten soll. Ich benutze den PC hauptsächlich zum Zocken, manchmal Programmieren (Unreal Engine 4) und selten Rendering. Specs:

  • Intel Core i7-6700 @ 3.40GHz
  • 8GB DDR4 RAM HyperX Fury
  • Nvidia GeForce GTX 960

Was sollte ich als erstes Aufrüsten?

Danke im Voraus,
Chris

...zur Frage

Trotz gutem PC wenig FPS in CSGO?

Hallo,

ich habe in CSGO um die 150-230 FPS trotz guter Hardware ich spiele 4:3 / 1280x960 stretched und habe alles auf Low und das kann es ja nicht sein...

OS : Windows 10 Professional 64-bit 

Hard Disk : Toshiba DT01ACA 1TB 

SSD : SanDisk Plus 240GB 

Motherboard : MSI H170 Gaming M3

CPU : Intel Core i7-7700K, 4x 4.2 GHz 

Memory : Kingston HyperX Fury 8GB DDR4 

Video Card : MSI GTX 960 4GB 

Sound Card : Creative Sound Blaster Z

...zur Frage

Welche Treiber brauche ich alles für diesen PC?

Ich habe jetzt meine Pc Konfig. fertig.... jetzt wollte ich aber schonmal alle Treiber auf einen USB Stick installieren. ABER welche Treiber brauche ich alles?

HDD: 1000GB Seagate Desktop HDD ST1000DM003 CPU: Intel Core i5 6500 4x 3.20GHz So.1151 BOX Kühler: Cooler Master Hyper T4 Tower Kühler Mainboard: Gigabyte GA-B150M-D3H Intel B150 So.1151 Netzteil: 450 Watt Cooler Master GM Series Modular RAM: 8GB HyperX FURY schwarz DDR4-2133 DIMM Grafikkarte: 4096MB Sapphire Radeon R9 380X Nitro SSD: 240GB HyperX FURY 2.5" (6.4cm) SATA Gehäuse: Coolermaster N200

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?