Ist dieser Käse vegetarisch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also eigentlich ist in jedem normalen Käse das tierische Lab enthalten, mein Vater ist Veganer und hat sich daher damit beschäftigt. Seit dem kauft er den Käse nur noch bei Alnatura und achtet darauf dass die mit ML sind also mikrobiellem Lab ;)

TonyAlva 27.03.2012, 14:07

Das weiß ich. Wollte nur wissen ob die Information "Käse" schon reicht um was zu sagen. Wenn da z.B. nur "Gellatine" steht kann man davon ausgehen, dass es vom Rind ist.

0
Mathematrix 27.03.2012, 15:58

Wenn er Veganer wäre, so müßte er den echten Käse schon wg.der Milch ablehnen.

Davon abgesehen gibt es auch Käse der ohne Lab hergestellt wird.

0
Himbeerjoghurt 27.03.2012, 16:21
@Mathematrix

Ja das schon er nennt sich Veganer, weil er keine Eier Produkkte und keinen Honig zu sich nimmt, auf die Milch kann er noch nicht ganz verzichten, er versuchts zwar teilweise mit Alternativprodukten aus dem Veganerladen, aber das schmeckt dann doch ein bisschen anders und Butter, Milch für den Kaffe und Käse, das braucht er dann doch schon, allerdings achtet kauft er ausschließlich Bio-Produkte von Demeter oder Bauern aus der Umgebung.

0

tierisches Lab (aus Kälbermägen), mikrobielles Lab (hergestellt mit Hilfe von Schimmelpilzen) Wenn tierisches Lab da steht ,dann ess ich das Käse nicht ,ich bin mir aber nicht sicher ob ich das als Vegetarier essen darf oder nicht ;D

TonyAlva 27.03.2012, 14:06

Das weiß ich. Wollte nur wissen ob die Information "Käse" schon reicht um was zu sagen. Wenn da z.B. steht nur "Gellatine" kann man davon ausgehen, dass es vom Rind ist.

0
WiiYukii 27.03.2012, 14:13
@TonyAlva

dann würde ich das machen ,was Albatroesser vorgeschlagen hat

0

Es kursierte hier mal ein Link zu einer Liste mit "handelsüblichen" Käsen. Davon waren einige mit mikrobiellem Lab hergestellt, aber für einen "Blindkauf" reichte es nicht.

Den Quark (hihi) kann man sich sparen, wenn man vegan lebt. Dann erspart man auch immer mehr "Milchkühen" den Umstand, dass ihnen ihre Kinder weggenommen und umgebracht werden. Sie müssen nämlich 4-5 Kälber in ihrem Leben bekommen, um durchgehend Milch zu "geben".

Ganz zu schweigen von den Umständen, die man besagten Kälbern erspart^^

>gibt der aus den Mägen **toter Kälber<**

sind das nicht von lebende kälber ?? hast du aber sorgen, passe nur auf das diese nicht größer werden

Firma anschreiben oder konsequent zu (Bio-) Produkten greifen, auf denen steht, dass sie mit mikrobiologischem Lab hergestellt werden.

TonyAlva 27.03.2012, 14:19

Da liegt das Problem. "Havest Basket" finde ich nirgendswo so, dass ich weiß wie ich sie kontaktiere.

0

Ist Käse nicht sowieso ein Tierprodukt? (Milch)

TonyAlva 27.03.2012, 14:08

Jo. Es geht hier aber nicht um Vegan.

0

Was möchtest Du wissen?