Ist dieser Grundbucheintrag so richtig ( BWL)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

sieht korrekt aus; bin mir nicht mehr sicher, aber muss bei Fall 2 nicht noch die Vorsteuer gebucht werden, also BGA und Vorsteuer an Bank?
(bei Fall 1 muss evtl. noch die Umsatzsteuer mit rein, bin aber auch da nicht 100% sicher...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst bei 1 und 2 die Mehrwertsteuer berücksichtigen.

1. Kasse 5950 an Fuhrpark 5000 und an Umsatzsteuer 950

2. BGA 1500 und Vorsteuer 285 an Bank 1785

Wenn  ein aktives und ein passives Bestandskonto betroffen ist, mach dir klar, dass bei aktiven Bestandskonten der Zugang im Soll, der Abgang im Haben steht. Bei den passiven Bestandskonten ist es umgekehrt.

Beispiel: Wir begleichen eine Eingangsrechnung über 119 € durch Banküberweisung.  (Die Eingangsrechnung war ja schon gebucht)

Verbindlichkeiten 119 an Bank 119.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?