Ist dieser gebraucht gaming pc für 1000€ gut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Durch die aktuellen graka Preise ein sehr gutes Angebot. Sollte die meisten spiele in 4k schaffen. Wird wohl aber eine schlechte Kühlung haben... Evtl Mal nachbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersta
15.07.2017, 18:26

ach der kann bis zu 140 watt tpd kühlen

0
Kommentar von GelbeForelle
15.07.2017, 19:26

ich meinte eher gpu. CPU ist noch OK, wird ja nicht bei 5 GHz sein

0

Hallo,

der PC ist super. Alles Komponenten sind gut. 1000 Euro sind okay, vorallen da eine GTX 1080Ti FE verbaut ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersta
16.07.2017, 15:55

Aber selbst ein pentium g4620 ist besser als dieser i7

0

Du weist schon, das ein I7 etwass für Profis ist... Autocad...

Spiele unterstützen 1 bis 2 Kerne. Das ist also rausgeschmissenes Geld.

16 Gb ram werden von kaum einem System unterstützt und sind völlig übertrieben. Ich selber habe ein win 7 System und das höchste der Gefühle sind da 8 GB Ram.

Ich denke, Du hast absolut keine Ahnung von PCs. Lasse Dich mal von jemanden beraten, der sich auskennt.

Ich schreibe Dir  gerade von einem HP Elitebook, 4 GB Ram, 521er SSD. Das Ding ist 10 Jahre alt. Will leider nicht kaputt gehen.

Das Teil funktionert einfach nur.

Wenn Du einen ordentlichen PC haben willst, dann warte auf das nächste Angebot von Aldi. Die geben 3 Jahre Garantie. Das bekommst Du sonst nirgenst. Mit 800 Euro bekommst Du den besten PC der Welt.

ei IT Elektroniker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersta
17.07.2017, 12:28

so einen ****** mit den 1-2 Kernen hab ich gehört frag HardwareRat

0
Kommentar von Kodaida
13.09.2017, 19:41

WTF ALDI?!?!?!?!

0

Ja alle diese Spiele schafft dieser Pc locker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ersta
15.07.2017, 17:39

Aber bei Full Hd gaming wird doch die.Cpu stark limitieren

0

Was möchtest Du wissen?