Ist DIESER Döner so ungesund/Veggie?

10 Antworten

Meistens die Soße:) die enthält teilweise viel zucker und Fett. Ansonsten ist Döner keinesfalls ungesund, auch nicht der mit Fleisch. Das denken nur immer alle :) wenn du dir den Döner komplett selbst machst (auch die brötchen aus halb Vollkorn halb Weizen) und für die Soße 1,5%igen Naturjogurt (etwas salz, etwas Kräuter und evtl pfeffer) verwendest, dann bist du gut dabei. Am besten noch irgendwelche kerne reinmavhen (zb pinienkerne), dann ist es ein vorbildliches essen :)

Niemand sagt das Döner ungesund ist. In einer ausgewogenen Ernährung kann man den durchaus konsumieren ohne gleich zu zunehmen und für einen fleischlosen Döner gilt das erst recht.

Die kritischen Inhaltstoffe wären die Soßen, das Fleisch und das gehaltlose Brot. Alles ist trotzdem in Maßen ok.

Naja. Das Brot hat halt relativ viel Kalorien. (Wie alle Backwaren.) Ansonsten ist das ja eher ein Salat.

Ein vegetarischer Döner ist auf jeden Fall besser als einer mit Fleisch.

Was möchtest Du wissen?