Ist dieser CPU Gamingtauglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es um AMD geht lohnt sich das kaufen einer nicht-Ryzen CPU schlicht nicht. Wenn dann geh lieber gleich auf ryzen, auch wenn du dafür ein neues MB und Ram brauchst. Dafür musst du das erst deutlich später wieder aufrüsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HomoErectus
08.08.2017, 14:00

Ich habe 16GB RAM eingebaut und damit soweit ich weiß noch keine Probleme gehabt. Wenn es um ein Meinboard geht habe ich keine Ahnung welches da ein gutes ware. Könntest du mir vielleicht Beispile für nennenswerte MBs geben die nicht komplett den Geldbeutel sprengen?

0

Es lohnt sich weder der A8 oder auch der A10 nicht sind beide sehr schlecht. Battlefield ist erst ab Ryzen 1400 oder I5 7500 6500 bestenfalls aber eher i7 7700 oder Ryzen 1600

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HomoErectus
08.08.2017, 13:58

Würde ich mir einen IntelC CPU besorgen müsste ich dann mit welcher Preisklasse rechnen?

0

Moin Erectus,

von A8 auf A10 aufzurüsten lohnt sich absolut nicht.

Was für eine Graka genau hast Du denn im Rechner ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HomoErectus
08.08.2017, 13:49

Meine Grafikkarte ist zurzeit die GTX 1050Ti

0

Du bekommst damit auf 1080p gerade mal 30 fps auf mittleren - hohen Einstellungen bei BF1.

Es ist aber möglich, gerade, wenn du ein paar Einstellungen herunterdrehst. 

GTA 5 wird nur auf niedrigen bis mittleren Einstellungen laufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?