Ist dieser Aufbau in Ordnung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ERSTENS: Die Formulierung "Kraftübungen" ist mir (!!) etwas zu allgemein gehalten; deshalb weiß ich nicht, ob und warum Punkt 3 VOR Punkt 4 rangieren sollte.

Aufwärmen und Kraftübungen scheinen sich mir ohnehin zu widersprechen / auszuschließen.

ZWEITENS: Den Gordischen Knoten kenne ich tatsächlich nur von Alexander dem Großen, nicht aber aus dem SU !

(Punkt 1: "zum Warmwerden" ---> großes "W", da nominalisiertes Verb)

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ABFever 31.03.2014, 20:26

Als Kraftübung meinte ich nur Liegestütze und ähnliche Sachen.

Der Gordische Knoten existiert aber tatsächlich auch im Sportunterricht!

Und über kleine Fehler kann man auch mal hinweg sehen!

0

Was möchtest Du wissen?