Ist dieser ASUS Computer gut?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Ja, er ist gut 60%
Ja/Nein: er ist Mittel 20%
Ja, er ist sehr gut 20%
Nein, er ist sehr schlecht 0%
Nein, er ist schlecht 0%

4 Antworten

Ja, er ist gut

Wenn du nicht zockst, wieso brauchst du dann so ne üble grafikkarte 12 GB arbeitsspeicher, eine 2 Terrabyte Festplatte und nen i7 Prozessor mit 3,4 Ghz?? Da reicht auch ein Netbook mit i3, 4GB RAM, 512 MB Grafikkarte. Und den kriegst du dreimal so billig, wie den PC. Für Videos angucken, Email schreiben, Vortrag usw.


Mein System: AMD 4-Core Bulldozer 3,6 Ghz. / 16GB RAM / 1024GB GeForce Graka / Windows 7 Home Premium / ASUS Sabertooth 990 FX Mainboard / 1TB Festplatte / Marke: Eigenbau

Ja, er ist gut

Für seinen Preis ist er schon sehr gut. Ein richtiger Gamerkiste. sieht zwar nicht danach aus, wie ein Zocker-PC, aber der Inhalt spricht für sich.

Wobei ich doch aus deiner Frage eher das stelle : Wofür brauchst du so einen schnellen Computer, wenn du doch nicht damit zockst?

Für Email, youtube, TV schauen, sonstiges schreiben, würde ich sogar sagen, dir würde ein i3 Prozessor völlig ausreichen. Sogar der wäre noch zu hoch.

ich habe hier einen Pent IV und mit dem kann ich all das machen, was du hier aufgelistet hast. Nur die neusten Spiele, das kann ich nicht installieren, dafür wäre er dann wirklich zu langsam.

Ja, er ist sehr gut

Mir gefällt er gut, hat Style von einem Gamer PC und "Intel Core i7" ist das beste und neueste auf dem Markt! SUPER!

Ich habe einen Ähnlichen! Und ASUS ist so oder so gut!

Ja/Nein: er ist Mittel

Der ist in einer Woche garantiert noch nicht alt des is echt ein gamer PC , kommt nur noch drauf an wie lange. Du ihn haben willst wenn du ihn 4 Jahre zum arbeiten nimmst bitte!!!! Aber wenn du dir in 1oder2 Jahren wieder nen neuen kaufst dann wäre der PC unnötig

Was möchtest Du wissen?