Ist dieser Arbeitsweg zulässig Ich habe einen 21 Stunden Arbeitswoche Mo 5h Di-Fr 4h, nun fahre ich täglich mind. 3h(also 1,5h hin und 1,5h zurück ?

10 Antworten

Der Arbeitgeber ist nicht für die Entfernung zwischen Arbeitsplatz und Wohnung verantwortlich.

Was bedeutet "Der Vertrag ist mit einer Arbeitsvermitttelung geschlossen"? Zeitarbeit?

Dann kommt es drauf an, wie das vertraglich geregelt ist, ab wann Du bezahlt wirst.

ich habe die Sorge das ich meine (werdene) Familie somit vernachlässige.

na, bei einer 21-Stunden-Woche ist das kaum vorstellbar. Ich habe (auf dem Papier) eine 40-Stunden-Woche (in Realität eher 50) und kann mich auch um meine Familie kümmern.

Such' Dir doch einfach einen Job in der Nähe?!

wie du zur Arbeit kommst, interessiert den AG nicht; hauptsache Pünktlich. 

unter realen Umständen kann eine Stunde reichen, aber nicht im Berufsverkehr 

das Verhältnis Fahrtkosten gegenüber Lohn stimmt hinten und vorne nicht. Such dir schnellstens nen anderen Job

Würde mich rechtlich Beraten lassen. Denn die Arbeitsagentur möchte dich aus den Listen haben und dann kommt so was vor. Gewerkschaft, VDK oder eine kirchliche organitation können die bestimmt helfen!

Was möchtest Du wissen?