Ist das bei dem Altersunterschied erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich sag mal so...

Welcher selbstbewusste erwachsene Mann will etwas "ernstes" intimes mit einem U18 Teenager anfangen?

Du schreibst, Jungs (im Bereich von 18 +/- einiger Jahre) sind "kindlich", unreif. Wieso sollte dies bei Mädels (im Bereich von 18 +/- einiger Jahre) anders sein?

Okay, es gibt sicher den einen oder anderen Mann, der sich speziell von minderjährigen Teenagern angezogen fühlt. Es gibt sicher auch den einen oder anderen Mann der sich zumindest geschmeichelt fühlt wenn sich ein minderjähriger Teen für ihn interessiert (ist ja auch schön wenn das eigene Ego gepusht wird). Vielleicht ists auch toll ein junges Mädel so leicht beeindrucken zu können mit den Grundpfeilern "arbeitet bereits seit einigen Jahren, verdient genug Geld, wohnt seit Jahren selbständig, kann kochen, ist schon herumgekommen, muss Kumpels nix mehr beweisen, hat schon seit Jahren den Führerschein und ein eigenes Auto".

Also ja, es gibt sie sicherlich... Aber "die Regel" ist das nicht so wirklich.

In einer solchen Konstellation sollte man aber auf folgendes acht geben: Das man sich selbst nicht aus den Augen verliert, die eigenen Interessen nicht über Bord wirft (nur weil der Partner/ "soon to be" Partner dies vielleicht kindisch findet). Man sollte sich nicht drängen lassen zu Dingen zu denen man noch nicht von sich aus bereit ist.

Ach ja, ist einer der Beteiligten noch U18 haben die Eltern desjenigen ein "Mitspracherecht". Sie haben ja die Sorgepflicht und das Aufenthaltsbestimmungsrecht, können also - wenn sie Bedenken haben - verbieten das der Minderjährige beim volljährigen Partner übernachtet/ mit diesem in Urlaub fährt, etc pp.

Hey, wie alt seid ihr zwei denn?
Seid ihr beide schon 16?
Altersunterschiede sind nichts schlimmes und es ist in eurem Alter auch völlig normal, eher auf ältere Männer zu stehen.
Diese Phase macht jeder mal durch.
Es freut mich sehr, dass ihr zwei nette Männer kennen gelernt habst, aber seid bitte vorsichtig.
Natürlich muss nichts schlimmes passieren und ich will auch nicht den Teufel an die Wand malen, aber ich spreche aus Erfahrungen heraus und bitte jeden, immer vorsichtig zu sein. Ihr seid zwei junge Frauen, die sehr leicht manipuliert werden können. Gerade von älteren.
LG

Strafbar machst du dich nicht nur schon mal darüber nachgedacht die meisten jungen Erwachsenen haben bereits eine Freundin oder schon eine Familie und stehen mehr so auf reifere Frauen die was vom Leben verdtehe. Versteht mich nicht falsch aber auch wenn ihr 17 seid würden die meisten sagen ich möchte was richtiges wo der Abstand nicht so groß ist.

DarkBlueSkyy 03.07.2017, 23:17

Es gibt genug "Erwachsene" die auf junge DInger stehn, da kannste drauf wetten...

0
loliholerhop92 04.07.2017, 09:26

bestimmt aber du da ist der Altersunterschied vielleicht 3 jahre. nicht 11

0

Guten abend,
Ich glaube man darf sich küssen etc. Aber kein petting oder ähnliches😕.
Ging mir, bis meine Freundin 18 wurde genau so.😢

Shxtye 03.07.2017, 23:12

Oh :0 aber danke für die Antwort!

0
ismiregal777 03.07.2017, 23:13

Hattest Angst dass der Alarm los geht wenn du ihn reinsteckst? 😂 Wie alt warst du denn da?

0

Wenn du älter als 14 bist und dein Partner bis 21 Jahre ist es erlaubt. Ist dein Partner über 21 und du unter 18 ist es wiederum verboten.

99NekoChan 04.07.2017, 14:02

Schwachsinn!

0

Ab 14 kannste sogar mit nem 99-jährigen alles machen - sofern beiderseits Einverständnis herrscht!

Google2002 03.07.2017, 23:41

Nein darf man nicht, ab 14 darf man nur mit Personen vögeln die über dem Alter von 14 Jahren sind, bis zum Alter von 21. Sowas ist ziemlich strafbar.
(Wenn du mir nicht glauben solltest, guck einfach im Gesetzbuch nach👍👌)

0
DarkBlueSkyy 03.07.2017, 23:59
@Google2002

Zitat 1:
In diesen Fällen kann es gesetzliche Einschränkungen geben:
» Du bist 21 oder älter und dein Sexpartner ist 14 oder 15.
Dann machst du dich nur dann strafbar, wenn du ausnutzt, dass deinem Sexpartner die Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung fehlt. Das heißt zum Beispiel, wenn du ihn sexuell unter Druck setzt oder zu etwas verführst, was er eigentlich (noch) gar nicht will.

Zitat 2:
Wenn eine/r 14 oder älter ist und der/die andere über 21 Jahre, wird das von dem Gesetzgeber her geduldet, wenn beide angeblich eine echte Liebesbeziehung verbindet. Dann können selbst die Eltern wenig dagegen ausrichten.

1
tanztrainer1 04.07.2017, 06:18
@Google2002

Jetzt nehm ich mal an, dass diese Mädels aus Deutschland sind und da gibt es KEINE gesetzlich festgeschriebenen Altersunterschiede. Mit den Altersunterschieden kenn ich das jetzt nur aus Österreich.

Und wenn es sich um eine echte Beziehung handelt, sind die ganzen Ausnahmen nicht relevant.

Eine Ausnahme wäre, wenn es Sex gegen Bezahlung ist (Prostitution) oder der Partner wäre der Lehrer oder der Ausbilder (kein Sex mit Schutzbefohlenen). Und in Deutschland gaben laut Gesetz auch die Eltern KEIN Recht, eine Beziehung zu unterbinden, obwohl das immer so gerne behauptet wird. Dass man mit den Eltern Stress bekommen kann, wenn denen der Partner der Tochter nicht passt, steht auf einem anderen Blatt.

1

Kommt darauf an, wie alt Ihr seid. Unter 18 ist auch sieben. 

Was möchtest Du wissen?