Ist dieser Altersunterschied komisch?

3 Antworten

Ich war immer die Jüngste (die meisten meiner alten Klassenkameraden waren ein Jahr älter), mittlerweile häng ich auch hinterher also verstehe ich dich. :/

Ich denke nicht, dass das komisch ist und du bist ja bald aus der Schule raus. Im Studium ist dann eh jeder erwachsen und da gibts dann auch bei 1-2 Jahren keine wirklichen Unterschiede mehr. Und ehrlich gesagt macht es jetzt auch nicht mehr viel aus :)

Solange ihr euch gut versteht ist alles gut.

Ich finde nicht, dass dieser Altersunterschied komisch ist. :) Sind ja nur 1-2 Jahre. :)

Das ist ganz Normal.

Ich bin auch älter als meine Freunde und mich/ deren stört das nicht.

Was soll daran denn bitte peinlich sein ? Auf das alter kommt es sowieso nicht an sondern auf die Person und dessen Charakter der dahintersteckt. Da ist das Alter total irrelevant. Wenn du aus der Schule raus bist und in dir uni gehst, eine Ausbildung Machst oder halt arbeiten gehst sind die Leute dort auch nicht alle in deinem alter. Damit musst du dich in der Zukunft anfreunden das die Leute in deinem Umfeld älter oder jünger sein werden.

Was möchtest Du wissen?