Ist diesees Bewerbungsschreiben so gut.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht schlecht, aber lass das Wort "lösungsorientiert" weg.

Personaler bekommen Krämpfe, wenn sie das lesen - glaub mir, ich bin nämlich einer -  weil es nämlich in jeder Bewerbung steht und diese abgedroschenen Phrasen vom motivierten lösungsorientierten Mitarbeiter nicht mehr zu ertragen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Absatz 1: Schreibe zuerst, dass/wie du auf diese Stelle aufmerksam geworden bist. Dann den Satz mit deiner Erfahrung auf dem Gebiet.

Absatz 3: Ich bin ein gewissenhafter und lösungsorientierter Mensch. In neue Aufgabengebiete arbeite ich mich rasch ein, und ich zeichne mich durch eine engagierte Arbeitsweise aus.

Es fehlt dein Interesse für diesen Betrieb. Warum willst du genau dort arbeiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?