Ist diese Wurst sinnvoll beim Abnehmen?

...komplette Frage anzeigen Diese Wurst (ist das überhaupt eine Wurst) - (Gesundheit, essen, Ernährung)

9 Antworten

Wenn Deine restliche Lebenswiese stimmig zum Abnehmziel ist, kannst Du diese Wurst natürlich bedenkenlos essen. Grundsätzlich ist Geflügel immer ein sehr guter Lieferant von sättigendem Protein und wenig Kohlenhydraten. In diesem Fall sind welche drin, das kannst Du verhindern wenn Du Dir selbst Geflügelfleisch in Pfanne oder Backofen zubereitest.

Das ist die falsche Frage! Es ist nicht wichtig, wieviel Kalorien diese Wurst hat, sondern wieviel Du davon isst und wieviel Du Dich bewegst.

Grundsätzlich sollte man nicht zu viel (tierisches) Fett, einfache Kohlehydrate (Weißbrot) und zu viel Zucker zu sich nehmen. Das sollte man aber generell. Wenn Du abnehmen willst, musst Du weniger Kalorien zu Dir nehmen, als Du verbrauchst. Das erreicht man durch mehr Bewegung und die passende Ernährung.

Die Wurst ist sehr kalorienarm, ist also nichts gegen einzuwenden.

Denk bitte daran, nicht unter deinen täglichen Grundumsatz zu gehen, wenn du gut abnehmen willst. Den Grundumsatz kannst du dir hier ausrechnen:

https://jumk.de/bmi/grundumsatz.php

Isst du weniger, dann schadest du deinem Körper und bekommst einen ordentlichen Jojo-Effekt.

Du kannst auch einen Burger essen und trotzdem abnehmen. Es kommt drauf an wie viel und was du den Tag über isst und wie viel du dich bewegst/Sport machst.

Nimm vk oder Schwarzbrot, schmier dir margerine oder magerquark / frischkäse drauf und leg dir gurken scheiben / lachs oder schinken drauf

JAAAAA. Zum abnehmen zählen AUSSCHLIEßLICH  Stoffwechsel, Kalorienbilanz und Sport/Bewegung. VÖÖÖÖÖLLIG Egal ob du dieses Fleisch/Wurst isst oder nicht!

JA da sie kalorienärmer ist als die standart wurstsorten aber nur wen du nicht mehr als 200 gram maximal davon  ist.und nicht mehr.

Hallo! Willst Du abnehmen so zählt die Eergiebilanz - egal was Du isst. 

Grundumsatz

 

. Kalorienverbrauch beim normalen Tagesablauf

.

Leistungsumsatz

 

. Kalorienverbrauch aus zusätzlichen Aktivitäten.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren = Kalorienaufnahme so bleibt Dein Gewicht gleich.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren > Kalorienaufnahme so nimmst Du ab.

    Ist die Summe aus beiden Faktoren < Kalorienaufnahme so nimmst Du zu

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ja, es macht nicht dick solange du die nicht 5 Zentimeter dick darauf packst...

Was möchtest Du wissen?