Ist diese Vernarbung nach der Beschneidung (Zirkumzision) normal?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Entstehung von Narbengewebe ist eine regelmäßige Folge einer Beschneidung, da diese eine massive Verletzung darstellt. Ich gehe einmal davon aus, dass du in den letzten sechs Wochen seit der OP konsequent eine Wundversorgung gemacht hat. Dennoch ist das Entstehen optisch unschöner Narben nie auszuschließen. Es ist möglich, dass sich die Narbe im Verlaufe der nächsten Jahre verändert und schwächer wird.

Um den aktuellen Wundheilungsprozess zu unterstützen, solltest du weiterhin die Wunde mit z. B. Bepanthen eincremen, um die Narbe weiter zu behandeln und möglicherweise abzuschwächen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, ich bin auch ein Beschnittener (wegen einer Verengung), aber diese Probleme sind bei mir nicht aufgetreten, wenn ich mich recht erinnere. Aber damals war ich noch 8 Jahre alt, also könnte es sein, dass ich mich bloß täusche. Heute vermag ich jedenfalls keine Narbe mehr zu erkennen. Wenn du dir unsicher bist, dann suche einen Arzt auf, aber ich glaube, die verheilt. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mangoo00
02.07.2017, 22:10

Danke für Deine Antwort ! =)

0

Was möchtest Du wissen?