ist diese umformung möglich, wenn ja wieso (dieses mal mit bild, hoffentlich)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei einer Berechnung, in der nur multipliziert und dividiert wird, ist die Reihenfolge der Rechenschritte egal. Siehe Bild

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja es ist möglich.

multiplikation und division können in der reihenfolge vertauscht werden.

1:5*10=2

10:5*1=2

1*10:5=2

das ist einfach eine ganz normale rechenregel.

der bruch ist ja im endeffekt einfach nur :deltax

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist doch keine umformung, das ist nur ne andere schreibweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DeadlyEnemy
09.06.2016, 16:16

eine umformung ist eine andere schreibweise.

z.b. forme die gleichung nach x um

-3x²+3=0

also

x=+/-Wurzel(1)

0

Was möchtest Du wissen?