Ist diese Temparatur schädlich fü4 meine Grafikkarte?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

90 Grad ist bei den meisten Grakas Maximalbelastung. Die Thermische Überwachung schützt zwar die GPU aber Dauerpower zerrt an der Lebensdauer.

Fast schlimmer ist das die Platine sich unter Temparatur verzieht was dazu führen kann das Lötstellen unter der GPU dadurch beschädigt werden können.

Was kann man also gegen hohe Temparaturen unternehmen.

Natürlich als erstes die üblichen Verdächtigen: Genug Platz um das Rechnergehäuse lassen zur Belüftung. Rechner nicht vor laufender Heizung betreiben. Rechner nicht von der Sonne anstrahlen lassen. Hohe Aussentemparaturen im Sommer sind oft Rechners Tod, dann lieber Zocken wenn es etwas Kühler geworden ist.

Wichtig, der Airflow des Gehäuses. Lüfter der vorn ansaugt, Lüfter der hinten rausbläst. Kabel nicht wild im Gehäuse verlegen, sie können den Luftfluss ebenfalls behindern.

Den Rechner ggf reinigen, vom Staub befreien. Dabei die Kühler nicht vergessen.

Wenn das nicht hilft......

Insofern du einen "Standartkühler" auf der Graka hast gibt es sicher die Möglichkeit ein effizientes Kühlermodel zu verbauen.

bis 90 Grad ist unter Last noch ok. Aber mehr sollte es wirklich nicht werden.

Evtl kannst du noch deine gesamte Airflow im Gehäuse verbessern, damit die Temperatur weniger wird und du dadurch weniger Thermothrotteling hast (wid die Temp so hoch dreht sie die Leistung automatisch runter um nicht heißer zu werden)

Bei den Meisten Grafikkarten beginnt die Schmerzgrenze bei etwa 90° Grad, auf Dauer ist diese Temperatur schädlich für die Lebensdauer der GPU

1. Den Airflow im Gehäuse verbessern. 

2 Lüfter vorne rein.

1 Lüfter Hinten raus.

Eventuell 1 Hinten oben, Semipassiv.

2. Lüfterkurve der Graka manuell setzen 

Je höher die Temperatur, desto niedriger die Spannung und somit der Takt. Deswegen ist kühler immer besser. 90° sind schon ziemlich an der Grenze.

ist ein laptop

0
@DatPro

Dann sind die Temps normal

Notebook Kühler kaufen.

0

Wie kriegst du die Temperatur so hoch? Ich hab auch eine GTX 1070 zocke OW auf Ultra einstellungen alles bis zum Anschlag und hab 60-70°C. Hast du einen Fertig PC oder selbst gebaut? 90° ist hart an der Grenze

ich habe ow auf episch mit 140x auflösung

0
@DatPro

Mach Dynamische Reflexionen aus das sollte helfen das die GPU nicht komplett eskaliert.

0

140%*

0

dynamische reflexionen hab ich aus...sind ja komplett unnötig

0

Besorg die halt wasserkühler oder nen besseren Lüfter für die Grafikkarte, auf Dauer kann sich das jedenfalls nicht gut auswirken

Die Grafikkarten haben einen eingebauten Lüfter wie soll er den tauschen ? Er kann höchsten den Prozessor Lüfter tauschen oder die Gehäuse Lüfter aber ob die damit die GPU runter kühlen können glaube ich nicht.

0
@Baltion93

Da kann man einiges herumbasteln, habs selber auch gemacht. Vorallem um die Karte herum. Zb Gehäuse. An sich kühlen bei mir auch Wasserkühler viel besser .

0

langfristig nicht gerade gut.

Aber die haben alle eine Thermische Überwachung.

Das heißt bevor die kaputt gehen, schalten die sich rechtzeitig ab.

kann man irgendwie was dagegen machen dass sie sich nicht so "anstregt" sodass die temparatur etwas niedriger ist?

0

Was für eine hast du denn ?? Msi,fe asus...

asus

0

Was möchtest Du wissen?