Ist diese Rechnung von mir wirklich richtig?

Mathe - (Mathe, Bilder, Blatt)

5 Antworten

Oben steht ein Rest einer früheren Aufgabe. Der Term, der da steht, ergäbe den Scheitelpunkt  S(-9 | -0.5)  und nicht  S(9 | -0.5)  , wie man da liest.

In der (zweiten) Aufgabe soll offenbar der Scheitelpunkt der Parabel mit der Gleichung  f(x) = y = 3 x^2 + 15 x + 6  ermittelt werden. Die korrekte Umformung wäre:

f(x) = 3 * (x^2 + 5x) + 6

= 3 * (x^2 + 5x + 6.25) + 6 - 3*6.25

= 3 * (x + 2.5)^2 -12.75

Der Scheitelpunkt wäre   S (-2.5 | -12.75) 

Ja, die Aufgabe ist richtig, super gerechnet. ;) 

LG

Leider nein. Schon die erste Umformung passt nicht.

1
@rumar

Die Aufgabe an sich ist richtig. Aber es ist unterschiedlich, wir wissen alle nicht, wo Sie herkommt. :-)

0

15 : 3 = ?

Was möchtest Du wissen?