Ist diese Matheaufgabe richtiggg?

...komplette Frage anzeigen Mathe - (Mathe, Mathematik, Rechnen)

5 Antworten

Nein nicht ganz: der Term in klammern ist falsch. (sqrt(2) -sqrt(3) +sqrt(2) ) = 2sqrt(2)-sqrt(3)

sqrt heißt square root of.. also wurzel aus.. nichts weiter.

Obiges Ergebnis kann man quadrieren..

a^2-2ab+b^2 =

2*2*sqrt(2)*sqrt(2) = 8,

-2*2*sqrt(2)*-sqrt(3) = 4*sqrt(6)

und so weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fass erst mal die 2 "Wurzel 2" - Terme in der Klammer zusammen, dann hat deine Klammer  nur noch 2 Glieder und du kannst eine binomische Formel anwenden.

Und dann fasst du die Ergebnisse der Addition und das Ergebnis aus dem Quadrieren zusammen.

 - (Mathe, Mathematik, Rechnen)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Klammer quadrierst, werden da nicht einfach die Wurzeln entfernt, so funktioniert das nicht. Schau dir mal binomische Formeln an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Wie es geht kannst du in den Antworten von OxHawk und EstherNele nachlesen.

Zu der Klammer (abgesehen davon, dass man diesen Trinom zu einem Binom reduzieren kann):
(a+b+c)² = a²+b²+c²+2ab+2ac+2bc !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die wurzel bedeutet nichts anderes als ^1/2. schau nochmal drüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kramishaa
20.10.2016, 17:47

???

0

Was möchtest Du wissen?