Ist diese Luftpistole zur Abwehr im Notfall geeignet?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nein, zur Abwehr ist diese Waffe auf keinen Fall geeignet. Außer gegen Katzen, vielleicht. Zur Abschreckung schon eher. Das Problem; sieht die Waffe täsuchend echt aus, handelt es sich um eine Anscheinwaffe (ist nicht erlaubt). Und wenn dir jemand wirklich ans Leder will wird er umso brutaler vorgehen, wenn er denkt du könntest ihn "ernsthaft" verletzen. Kauf dir lieber ne Dose Pfefferspray, damit stoppst du den potentiellen Angreifer eher als mit einer Luftpistole.

MfG

ChiliWolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
25.02.2016, 16:57

Meinst du ?
Naja es wird keinen umhauen, aber das wird schon ordentlich weh tun.

0
Kommentar von Thelostboy342
25.02.2016, 20:25

Ja vllt hast du recht.
Pfefferspray hab ich bereits, hat wohl auch nicht die super reichweite ^^

0

Wenn die Waffe täuschend echt aussieht, wird es vermutlich kein Einbrecher das Risiko eingehen, da er von einer scharfen Waffe ausgehen muss und Einbrecher auch keine Lust haben schwer oder tödlich verletzt zu werden. Wie die Wirkung einer solchen Waffe ist kann ich dir allerdings nicht sagen, vermutlich verursacht sie starke Schmerzen an der getroffenen Stelle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
25.02.2016, 15:50

Das hoffe ich auch. Würde auch nur ungern auf jemanden schießen!
Ein kumpel von mir hat mal nh luftgewehr kugel in die wade bekommen... 7,5 joule is jedoch einiges mehr

0
Kommentar von AgentZero38
25.02.2016, 15:51

2J sind viel, wenn man bedenkt, dass man bei einer 0,5er Softair schon eine rote Stelle bekommen kann. 

0
Kommentar von Thelostboy342
25.02.2016, 15:53

Ja stimmt schon
Denke mal es macht auch viel aus wenn die Kugeln aus Stahl und nicht aus Plastik sind ... ;)

0

Wenn du den Angreifer oder Einbrecher bittest eine Stunde lang still zu halten und du 100 - 500 Schuss auf ihn schießt (aber immer nach 50 Schuss eine neue CO2 Kapsel nehmen, sonst lässt der Druck zu sehr nach), dann ist diese Waffe wunderbar zur Abwehr geeignet.

Dazu muss der Einbrecher natürlich auch deutsch verstehen und sich kooperativ verhalten. Hoffen wir das beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
26.02.2016, 10:40

:D als ob das so wenig schmerzt.

0
Kommentar von Thelostboy342
26.02.2016, 17:11

Hmm was würdest ihr denn empfehlen?
Will keine 9mm.....

Pfefferspray hab ich, aber ich weiss nich so recht - gibts nich noch iwas effektives ?

0

Dir bringt die Luftpistole gar nichts, da das Führen außerhalb des befriedeten Besitztums verboten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bringt im Ernstfall garnichts. Die vermeintlich abdchreckende Wirkung trägt meist nur zur Eskalation der Situation bei. Und wenn es soweit kommt hast du verloren, mit sowas kann man nichts ausrichten, es wird bei Airsoft meist mit mehr Joule gespielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
27.02.2016, 09:18

Hmm was denn dann?
Pfefferspray u knife hab ich

0

Kauf eine richtige, so wie ich, am besten über den Schützenverein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thelostboy342
25.02.2016, 15:51

Will keine tödliche wirkung.

Und schreckschuss finde ich auch nicht hilfreich, hat keinen effekt obwohl die zwar so laut sind wie echte ..

0
Kommentar von kampfschinken23
25.02.2016, 15:54

Schreckschuss Mit PfefferMunition? die streckt auch im Notfall jeden nieder

0

wenn du dem angreifer die pistole gegen den kopf wirfst hat das einen größeren abwerheffekt als wenn du auf ihn schießen würdest :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 18 bist, ist es empfehlenswert, wenn du sie auch nur zur Notwehr bzw. zu anständigen Gründen verwendest! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn du mit 7,5 Joule schießt, davon lässt sich niemand aufhalten. Schau dir doch einfach mal Überwachungsvideos von Überfällen an.

Selbst Menschen die 3-4 Schuss 9x19mm in die Brust bekommen (die haben 400 - 700 Joule)  können noch wegrennen oder angreifen.

Das Leben ist kein Hollywoodfilm.

Freie Waffen "F" also maximal 7,5 Joule sind vollkommen ungeeignet zur Verteidigung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatSich
26.02.2016, 17:09

Man bekommt in Deutschland nichts frei zu kaufen mit dem man jemanden effektiv aufhalten könnte. Außer Pfefferspray....aber wart mal ab in 5 bis 10 Jahren ist das auch noch verboten.

1
Kommentar von Thelostboy342
26.02.2016, 17:09

Meinst?
Jeder würde doch dann ablassen... Und nh schuss ins bein ist doch sicher stoppend

Ja gut aber die 4 schuss haben dann eine tödliche wirkung

0
Kommentar von Thelostboy342
26.02.2016, 17:13

zu was würdest du neben einer 9mm raten?

Will es ungern zu nem nahkampf kommen lassen.

0

Was möchtest Du wissen?