Ist diese Konfiguration gut auch für die Zukunft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Rechner ist gut.

Dennoch würde ich anstatt des I7 "nur" den I5 6600K nehmen (bzw. noch ein zwei Monate warten und dann den neuen I5 nehmen. Intel hat immerhin schon die nächste Generation angekündigt. Oder aber warten, was AMD mit Zen so bringt) der I5 und der I7 sind beide 4 Kerner! Der I7 ist genau das selbe, wie der I5 nur mit dem Unterschied, dass er Hyperthreading unterstützt. Das macht aber fast keinen Unterschied. Spar dir dort 100€ und gib lieber 150€ mehr für die GPU aus und nimm dort die 1070. Dann hast du ein garantiert einige Jahre brauchbares System, in welchem sich keine Komponenten gegenseitig zu stark ausbremsen sollten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies ist ein sehr gut zusammengestellter PC, jedoch würde ich dir raten anstatt der GTX 1060 eher die GTX 1070 mit 8GB kaufen, da diese nur um wenig mehr kostet.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg Niklas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?