6 Antworten

Die Frisur erinnert mich einfach an Punk in den 80ern ^^

Mit dem richtigen Schnitt sollte sie auch relativ einfach zu machen sein. Erstmal müssen deine Haare sehr stark abgestuft werden. Du wirst dich also erstmal von viel Haar verabschieden müssen.

Wenn der Schnitt passt musst du auf jeden Fall gründlich toupieren. Damit alles hält toupiere ich meine Haare immer erst, sprühe dann Haarspray darauf, kämme es dann relativ glatt und fixiere es dann mit mehr Haarspray. Bei mir hat Got2b Made 4 Mess am besten funktioniert. Andere schwören aber auf Sprühkleber. Das musst du herausfinden.

Ich bin mir sicher, dass das auch in Echt geht.

Denke, alleine, als ziemlich unbegabter Amateur-Friseur könnte das schwer werden.

Würde damit vielleicht einfach mal zum Friseur gehen und nachfragen, kostet ja nix!

Was willst du? Es ist nicht schwierig die Frisur zu tragen. Das meinst du aber vermutlich nicht.

Die Frisur zu machen dürfte mit ein wenig Übung ganz gut gelingen. Allerdings sollte auch der Schnitt darauf passen. Man kann nicht aus jedem Schnitt jede Frisur machen.

Ich kann mir vorstellen, dass das vor allem auch von deiner Haarstruktur abhängt. Dicke Haare sind schwerer aufzustellen als dünnerebund manche Haare behalten texturierende Produkte besser, bei manchen klappen solche Frisuren schon nach wenigen Minuten schon wieder zusammen.

gleiche am besten deine Haarfrisur mit den Spiegel ab der ist begabt

Was möchtest Du wissen?